Star Trek Next

Star Trek Next Generation Seasons 1-7 Dt. Silberboxen Neu OVP Sealed + Ständer

Star Trek Next Generation Seasons 1-7 Dt. Silberboxen Neu OVP Sealed + Ständer
Star Trek Next Generation Seasons 1-7 Dt. Silberboxen Neu OVP Sealed + Ständer

Star Trek Next Generation Seasons 1-7 Dt. Silberboxen Neu OVP Sealed + Ständer

Star Trek - Next Generation Seasons1-7. Silberboxen RAR NEU OVP DEUTSCH + Serienstick Portofrei alle Staffeln in Deutschland. Next Generation Season 1 (7 DVDs)NEU OVP Deutsch.

FSK: Freigegeben ab 12 Jahren. Sprachen: Deutsch (Mono) Englisch (Dolby Digital 5.1) Französisch (Mono) Spanisch (Mono) Italienisch (Mono). Bildformat: FF /Pan & Scan. Untertitel: Französisch, Italienisch, Spanisch, Englisch, Englisch SDH, Deutsch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch, Holländisch.

7 DVDs mit 26 Episoden mit 16-seitigem Booklet mit interessanten Informationen. 21 Stunden, davon 90 Minuten Special Features. Special Features: Die neue Serie, Gene Roddenberrys Vision, Der Bau der neuen Enterprise, Casting, Die neuen Charaktere und Lebensformen, Das Design, Interviews u. Mit Gene Roddenberry, Patrick Stewart, Rick Berman, Jonathan Frakes und Marina Sirtis, Sieben Jahre The Next Generation - Interviews und Kommentare 1987 bis 1994, Vom Make-up bis zu den Special Effects - die Produktion der ersten Staffel, Highlight. Die Box hat auf Vorder- bzw. Rückseite das konvex/konkav geprägte Star Trek - Emblem. Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert. Was soll man dazu noch sagen? Etwa, dass diese TV-Serie, deren erste Staffel nun als Box vorliegt, Geschichte geschrieben hat? Keine Frage: Die Classic -Serie mag in der Gunst der Fans nach wie vor höher stehen. Doch ohne diese zweite Serie wäre Star Trek niemals ein Massenphänomen geworden. War die Classic -Serie teilweise eine William-Shatner-Solo-Nummer mit freundlicher Unterstützung von Leonard Nimoy machen wir uns nichts vor: Die anderen Darsteller waren Stichwortgeber, so sehr wir Scotty lieben und Dr. McCoy auch bewundern mögen, so ist Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert trotz der Dominanz von Patrick Stewart stets ein Ensembledrama mit vielen unterschiedlichen Haupt- und Nebencharakteren gewesen. Dabei hat die erste Staffel noch wenig mit den späteren Staffeln gemein. Die einzelnen Folgen stehen noch relativ für sich allein, das Band, das die Einzelepisoden miteinander verbindet, ist noch dünn gewebt. Dennoch ist die erste Staffel von Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert unterhaltsam und recht gut von den Darstellern gespielt, auch wenn einige von ihnen noch nach der richtigen Definition ihrer Figur suchen. Dass die Serie von Staffel zu Staffel besser wird, spricht dabei nicht gegen diese erste Season. Im Gegenteil, beweist sie doch, welches Potenzial von Anfang an in dieser Serie gesteckt hat.

Disc 1: MISSION FAIRPOINT: Der Flug der Enterprise wird plötzlich von einer gigantischen und undurchlässigen Energiesperre gestoppt, die der dämonische Q errichtet hat, um die Crew zur Umkehr zu zwingen. Man versucht, von einem Planeten Hilfe zu holen, doch der überlegene Q weiß dies gewaltsam zu verhindern. Regie: Corey Allen Laufzeit: 180 Min. Produktionsjahr: 1987 GEDANKENGIFT: Eine Krankheit bricht unter den Crewmitgliedern der Enterprise aus, nachdem ein Schiff untersucht wurde, auf dem die Besatzung unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist.

Der Erste Offizier Riker sieht einen Zusammenhang mit einer Seuche, die einst die Enterprise unter Captain Kirk heimgesucht hat. Crusher nach einem Gegenmittel zu suchen. DER EHRENKODEX: Eine Seuche auf Styris IV führt die Enterprise nach Ligon II, dem Planeten, auf dem ein Heilmittel existiert. Dort angekommen, verlaufen die Verhandlungen über den Impfstoff nur langsam.

Plötzlich entführt der Herrscher Lutan, Lieutenant Yar um sie gegen seine Hauptfrau Yareena kämpfen zu lassen. Gebunden an die "Erste Directive" und den Ehrenkodex der Bewohner von Ligon II, kann Captain Picard nicht eingreifen. Die Crew der Enterprise hofft, daß Yar den Kampf auf Leben und Tod gewinnen kann. Aber es läuft anders als sich alle denken. Regie: Paul Lynch, Russ Mayberry Laufzeit: 180 Min.

Produktionsjahr: 1987 Disc 2: DER WÄCHTER: Die Enterprise verfolgt ein Schiff der Ferengi, den Superkapitalisten der Galaxie, weil diese vermutlich einen Energiekonverter gestohlen haben. Über einem weit entfernten Planeten endet die Jagd, und beide Schiffe liegen bewegungsunfähig im Raum.

Erst nach einer Weile entdeckt Captain Picard, daß der Energieentzug von der Planetenoberfläche ausgeht. Beide Schiffe entsenden Landeteams, um die Lage zu erkunden. Unten angekommen, erwartet sie ein automatischer Wächter einer lange ausgestorbenen Rasse.

Riker versucht ihn zu überzeugen, beide Schiffe wieder freizugeben. DER REISENDE: Beim Test einer neuen Warp-Theorie wird die Enterprise in eine weit entfernte Galaxis geschleudert. Es stellt sich heraus, daß dies weniger mit falschen Berechnungen des Wissenschaftlers Kosinski, als vielmehr mit seinem Assistenten zu tun hat. Er gehört einer Rasse an, die durch Zeit und Raum reisen kann.

Doch der Transport des Raumschiffes hat den Reisenden viel Kraft gekostet. Einzig die Freundschaft zu Wesley scheint ihm neue Energie zu verleihen. Gefangen in der fremden Galaxie, bleibt der Enterprise-Crew nur die Hoffnung auf die Genesung des Reisenden um in die Heimat zurückkehren zu können. Colla, Rob Bowman Laufzeit: 180 Min.

Produktionsjahr: 1987 DIE GEHEIMNISVOLLE KRAFT: Auf dem Weg zu einem Diplomatie-Außenposten der Föderation fliegt die Enterprise durch eine seltsame Energiewolke. Kurz darauf treten überall an Bord Fehlfunktionen auf. Crusher und Worf gibt es sogar Persönlichkeitsverschiebungen.

Beraterin Troi findet unter Hypnose heraus, daß sich ein fremdes Energiewesen der Körper bemächtigt hat, um nicht mehr so alleine zu sein. Das Wesen wählt Picard als dauerhaften Gastkörper aus und zwingt die Enterprise zur Rückkehr in die Wolke. Dort verwandelt es sich in Energie und verschwindet mit dem Captain. DAS GESETZ DER EDO: Der Planet Rubicum III scheint der perfekte Erholungsort zu sein.

Die Bewohner mit Namen Edo sind friedlich, die Gesellschaft basiert auf Frieden und Liebe. Als Wesley Crusher versehentlich einen Ball in eine der sich ständig verschiebenden verbotenen Zone wirft, ändert sich die Lage. Die Edo kennen für ein Vergehen nur eine Strafe - den Tod.

Regie: Cliff Bole, James L. Produktionsjahr: 1987 Disc 3: DIE SCHLACHT VON MAXIA: Während die Enterprise auf ein Treffen mit den Ferengi wartet, taucht plötzlich die "Stargazer", Picards erstes Schiff, auf.

DaiMon Bok, ein Ferengi, macht die "Stargazer" dem Captain zum Geschenk. Eine für Ferengi sehr unübliche Geste. Aber dahinter steckt ein teuflischer Plan.

In der Schlacht von Maxia war Bok's Sohn der Ferengi Captain, der getötet wurde, als er die "Stargazer" angriff. Bok versucht zu beweisen, daß Picard damals zuerst gefeuert hat. Der Enterprise-Captain beamt an Bord seines alten Schiffes und gerät dort unter die Kontrolle des Gedankenmanipulators von DaiMon Bok. RIKER'S VERSUCHUNG: Der allmächtige Q erscheint erneut auf der Enterprise, gerade als das Raumschiff versucht eine Minenkolonie zu retten. Diesmal ist Commander Riker das "Opfer". Q schickt ein Landeteam in einen Kampf, dessen Verlauf für Worf und Wesley tödlich endet. Anschließend stattet das mächtige Wesen den Ersten Offizier mit Superkräften aus. Riker kann seine Kameraden auferstehen lassen.

Erstaunt stellt er fest, wie stark die Kräfte seine Persönlichkeit verändert. Q animiert ihn, immer wieder von seinen neuen Möglichkeiten Gebrauch zu machen. Eine Versuchung, der Riker kaum widerstehen kann.

Regie: Cliff Bole, Rob Bowman Laufzeit: 180 Min. Produktionsjahr: 1987 DIE FRAU MEINER TRÄUME: Lwaxana Troi, die Mutter Deanna's, besucht die Enterprise, um ihre Tochter mit Wyatt, dem Sohn alter Freunde zu verheiraten.

Diese Hochzeit wurde schon in Deanna's und Wyatt's Kindheit festgelegt. Deanna sieht in dem zukünftigen Ehemann jedoch nur einen guten Freund. Auch Wyatt ist nicht davon überzeugt, daß Deanna die richtige Frau für ihn ist. Alle Pläne ändern sich, als im Orbit um den Planeten Haven Tarellianer auftauchen, die unter einer schweren Krankheit leiden. Wyatt, ein Arzt, erkennt in einem der Tarellianermädchen die Frau aus seinen Visionen.

Wird er Deanna trotzdem heiraten und damit ihre Karriere auf der Enterprise beenden? DER GROSSE ABSCHIED: Das Protokoll ist alles für die Jarada. So verlangen sie eine perfekte Begrüßung in ihrer Sprache, bevor diplomatische Beziehungen aufgenommen werden können. Picard steht unter großem Streß, diese Aufgabe zu bewältigen. Zur Entspannung unternimmt er zusammen mit Dr.

Crusher und Commander Data einen Ausflug auf dem Holodeck. Dort spielen die Offiziere eine Geschichte aus den 40er Jahren der Erde. Picard verkörpert den Detektiv Dixon Hill.

Doch als ein Abtaststrahl der Jarada das Holodeckprogramm beeinflußt, wird aus dem Spiel tödlicher Ernst. Regie: Richard Compton, Joseph L. Produktionsjahr: 1987 Disc 4: DAS DUPLIKAT: Data verspürt seltsame Gefühle, als sich die Enterprise dem Planeten nähert, auf dem er erbaut wurde.

Picard möchte das Geheimnis von 411 Kolonisten lüften, die Jahre zuvor verschwunden sind. Auf dem Planeten finden sie das Labor von Dr. Soong, dem Erbauer von Data und stellen fest, daß Soong einen Prototyp namens Lore gebaut hatte. Lore wurde jedoch auf Verlangen der Kolonisten demontiert. Der Landetrupp findet die Einzelteile des Androiden und baut sie auf der Enterprise wieder zusammen.

Kurz nach dem Aktivieren des Datazwillings erkennt Picard den wahren Grund für die ursprüngliche Demontage Lores. Ein Grund, der für das Raumschiff fatale Folgen hat. PLANET ANGEL ONE: Auf der Suche nach Überlebenden eines Frachters, der seit sieben Jahren vermißt wird, erreicht die Enterprise den Planeten Angel 1. Dort herrscht ein strenges Regiment der weiblichen Führungsschicht über die männlichen Untertanen.

Die Besatzung des Frachters wird gefunden, aber sie wollen den Planeten nicht verlassen. Die Männer haben sich mittlerweile mit Frauen verheiratet, die sich gegen die Herrschaftsverhältnisse auflehnen. Als die Regierung die abtrünnigen Frauen und ihre Männer aufspürt und zum Tode verurteilt, greift der Erste Offizier Riker drastisch in das Geschehen ein.

Regie: Michael Rhodes, Rob Bowman Laufzeit: 180 Min. Produktionsjahr: 1988 11001001 : Auf Sternenbasis 74 sollen die Computer der Enterprise auf den neuesten Stand gebracht werden. Die Bynars, Wesen die in binärer Codesprache kommunizieren, werden mit dieser Aufgabe betraut.

Während die Mannschaft Landurlaub bekommt, spielt Riker zusammen mit Captain Picard eine Szene auf dem Holodeck. Er trifft Minuel, eine perfekte Simulation einer schönen Frau. Doch hinter der einmaligen Computerillusion steckt ein hinterhältiger Plan der Bynars.

Sie wollen die Enterprise zu ihrem Heimatplaneten entführen. Um diese Absicht zu vereiteln, entschließt sich Captain Picard den Selbstzerstörungsmechanismus des Sternenschiffes zu aktivieren. DIE ENTSCHEIDUNG DES ADMIRALS: Eine Geiselnahmesituation auf Mordan IV führt Admiral Jameson auf die Enterprise. Vierzig Jahre zuvor hat der Admiral einen Friedensvertrag auf dem Planeten ausgehandelt. Was die Föderation nicht wußte war, daß Jameson nicht nur die Regierung verbotenerweise mit Waffen versorgte, sondern auch die andere Seite.

Für diesen verrat will sich der Führer von Mordan IV nun rächen. Die Geiselnahme ist nur eine Falle. Doch Jameson verschweigt ein Geheimnis, das die Situation grundlegend verändert.

Als er auf dem Planeten ankommt, ist er nicht mehr derselbe. Regie: Paul Lynch, Rob Bowman Laufzeit: 180 Min. Produktionsjahr: 1988 Disc 5: DIE SORGE DER ALDEANER: Die Enterprise trifft auf Aldea, einen sagenumwobenen Planeten, der sich hinter einem starken Kraftfeld verbirgt. Als die zunächst so friedlichen Aldeaner eine Gruppe von Kindern, unter denen auch Wesley Crusher ist, kidnappen, wird die Situation bedrohlich. Gleichzeitig schleudert das überaus wirksame Planetenverteidigunssystem die Enterprise drei Tagesreisen weit weg.

Nach einer Weile entdeckt Wesley auf dem Planeten eine Schwäche im Computersystem der Aldeaner. Dort findet er auch den wahren Grund für das seltsame Verhalten der aldeanischen Bevölkerung.

EIN PLANET WEHRT SICH : Als die Enterprise Velara II erreicht, wo sie einen Routinebesuch machen soll, wird ein auf dem Planeten lebender Wissenschaftler durch einen Laserbohrer getötet. Die Crew des Raumschiffes entdeckt, daß auf Velara III ein anorganischer Organismus lebt. Durch den Terraformingprozess, ein Verfahren, das auf einem Planeten eine lebensfreundliche Umgebung schafft, sind die planetaren Lebensformen in ihrer Existenz bedroht. Crusher und Data die Fremden untersuchen, kommt es zu einem schweren Zwischenfall. Regie: Kim Manners, Corey Allen Laufzeit: 180 Min.

Produktionsjahr: 1988 PRÜFUNGEN : Wesley Crusher ist im Begriff auf dem Planeten Relva VII hinunterzubeamen, um seine Aufnahmeprüfung für die Sternenflottenakademie zu beginnen, als Captain Picards alter Freund, Admiral Quinn, überraschend an Bord kommt. Allerdings teilt er keinem den wahren Grund für sein Auftauchen mit. Er beginnt mit einer nervenzermürbenden Untersuchung. Seine Vorgehensweise belastet sowohl den Captain als auch die Mannschaft schwer.

Quinn vermutet eine Verschwörung und will sich von Picards Loyalität überzeugen. Währenddessen steht Wesley auf dem Planeten vor der alles entscheidenden Prüfung. WORFS BRÜDER : Die Enterprise reagiert auf einen Zwischenfall in der Neutralen Zone.

Dort angekommen, finden sie einen talarianischen Frachter mit drei Klingonen an Bord. Die Männer geben an, von Ferengis überfallen worden zu sein, ihr Schiff sei zerstört worden und sie hätten sich auf diesen Frachter gerettet.

Worf soll sich um die Klingonen kümmern. Er merkt bald, daß die drei ganz andere Pläne haben, als sie versuchen, Worf auf ihre Seite zu ziehen. Die Klingonen wollen die Allianz zwischen ihrer Heimatwelt und der Föderation zerstören.

Wird die Enterprise zum Spielball zwischen den Fronten? Regie: Michael Bowman Laufzeit: 180 Min.

Produktionsjahr: 1988 Disc 6: DIE WAFFENHÄNDLER: Die Enterprise wird nach Minos geschickt, einem Planeten auf dem Waffenhandel zur Perfektion gediehen ist. Picar soll dort nach der "USS Drake" suchen. Sie finden kein Leben mehr auf dem Planeten, dafür aber eine holografische Projektion des Captains des vermissten Raumschiffes. Die Situation ändert sich, als kleine Kampfdronen die Landegruppe angreifen. Die ersten Exemplare können zerstört werden, aber die Dronen werden mit jedem Angriff besser.

Dann wird plötzlich die Enterprise im Orbit attackiert. DIE SEUCHE: Während die Enterprise im Orbit um Delos schwebt, fängt sie den Notruf eines Frachters auf. Nur vier der sechs Besatzungsmitglieder werden gerettet, weil die Crew des Frachters darauf besteht, zuerst die Fracht auf die Enterprise hinüberzubeamen. Die Überlebenden stammen von zwei Nachbarplaneten, von denen einer eine Substanz besitzt, die eine seit 200 Jahren währende Krankheit auf dem anderen Planeten heilen kann. Es entsteht Streit um die gerettete Fracht. Crusher, daß das Heilmittel noch eine ganz andere Wirkung hat. Regie: Larry Shaw, Win Phelps Laufzeit: 180 Min. Produktionsjahr: 1988 DIE SCHWARZE SEELE: Deanna Troi und ihr Pilot stürzen auf dem Planeten Vagra II ab. Auf dieser Welt lebt das satistische Wesen Armus. Als das Rettungsteam der Enterprise eintrifft, sieht es sich einem Kraftfeld gegenüber, daß das Shuttle festhält. Armus quält Riker, La Forge, Data und tötet Tasha Yar. Worf, nun neuer Sicherheitschef der Enterprise und Wesley Crusher entdecken, daß Armus geschwächt wird wenn man ihn provoziert.

Captain Picard greift ein und setzt sich auf eine gefährliche Weise mit dem bösartigen Wesen auseinander. BEGEGNUNG MIT DER VERGANGENHEIT: Die Enterprise gerät in eine Zeitschleife und empfängt bald darauf einen Notruf von einem Wissenschaftsaußenposten auf Vandor IV.

Als sie dort eintrifft, findet die Mannschaft Dr. Manheim, der mit Zeitverschiebungen experimentiert.

Seine Frau ist eine alte Freundin von Captain Picard. Manheims Versuche endeten in einer Katastrophe auf dem Planeten und waren auch für die Zeitschleife verantwortlich. Die Störungen im Zeit-Raum-Gefüge bedrohen nun den Zusammenhalt des Universums.

Kann die Enterprise helfen, die Kontrolle über die Zeit zurückzugewinnen? Produktionsjahr: 1988 Disc 7: DIE VERSCHWÖRUNG: Captain Picard ist verwirrt, als er von seinem alten Freund Keel zu einer Zusammenkunft auf einem abgelegenen Planeten gebeten wird.

Keel vermutet eine Verschwörung innerhalb der Sternenflotte. Picard ist zunächst skeptisch, doch da explodiert Keels Schiff. Die Enterprise fliegt zur Erde, um den Sachverhalt genauer zu untersuchen.

Die drei Topadmiräle der Sternenflotte sind überrascht Picard zu sehen und laden ihn und Riker zum Essen ein. Währenddessen besichtigt Admiral Quinn das Sternenschiff.

Doch irgendwas stimmt tatsächlich nicht. DIE NEUTRALE ZONE: Data untersucht ein altes Transportschiff und findet an Bord drei tiefgefrorene Menschen aus der Vergangenheit. Auf der Enterprise werden sie wiederbelebt und stehen vor so mancher Überraschung des 24sten Jahrhunderts. Unterdessen hat Captain Picard andere Probleme. Die seit 53 Jahren ruhiggebliebenen Romulaner melden sich zurück. In der neutralen Zone verschwinden auf seltsame Art Außenposten der Föderation. Plötzlich sieht sich die Enterprise einem brandneuen Kriegsschiff der Romulaner gegenüber. Next Generation Season 2 (6 DVDs) NEU OVP Deutsch. Allgemeine Informationen: FSK: Freigegeben ab 12 Jahren Darsteller: Patrick Stewart. Infos zu diesem Titel Sprachen: Deutsch (Mono) Englisch (Dolby Digital 5.1) Französisch (Mono) Spanisch (Mono) Italienisch (Mono) Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch Dolby, Surround Sound Laufzeit: 957 Minuten DVD Erscheinungstermin: 29.

DVD Features: Bildformat: FF /Pan & Scan Untertitel: Französisch, Italienisch, Spanisch, Englisch, Englisch SDH, Deutsch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch, Holländisch Mission Overview: Year 2: Cast & Crew discussions on the major changes in season. Including Interviews with Gene Roddenberry. Selected Crew Analysis: Year 2: An in-depth look at the growth of continuing characters, plus a look at the new crew members. Departmental Briefing: Year 2: Production behind-the-scenes look at key episodes, including interviews with production staff. Departmental Briefing - Year 2: Memrorable missions: Second season episode discussions with production crew, including Rick Bergman.

Inside Star fleet archives: An exclusive tour of an extraordinary array of Star Trek sets, props and much more. Staffel 2 (1988 - 1989) 1 (27) Das Kind - The Child 2 (28) Illusion oder Wirklichkeit? - Where Silence has Lease 3 (29) Sherlock Data Holmes - Elementary, Dear Data 4 (30) Der unmögliche Captain Okona - The Outrageous Okona 5 (31) Der stumme Vermittler - Loud as a Whisper 6 (32) Das fremde Gedächtnis - The Shizoid Man 7 (33) Die jungen Greise - Unnatural Selections 8 (34) Der Austauschoffizier - A Matter of Honor 9 (35) Wem gehört Data? - The Measure of a Man 10 (36) Die Thronfolgerin - The Dauphin 11 (37) Die Iconia Sonden - Contagion 12 (38) Hotel Royale - The Royale 13 (39) Die Zukunft schweigt - Time Squared 14 (40) Rikers Vater - The Icarus Factor 15 (41) Brieffreunde - Pen Pals 16 (42) Zeitsprung mit Q - Q Who 17 (43) Das Herz eines Captain - Samaritan Snare 18 (44) Der Planet der Klone - Up the long Ladder 19 (45) Andere Sterne, andere Sitten - Manhunt 20 (46) Klingonen-Begegnung - The Emissary 21 (47) Galavorstellung - Peak Performance 22 (48) Kraft der Träume - Shades of Gray. Star Trek - The Next Generation Season 2. 4:3 Vollbild (1.33:1).

Deutsch: Dolby Digital 2.0 (Mono) Englisch: Dolby Digital 5.1 Spanisch: Dolby Digital 2.0 (Mono) Französisch: Dolby Digital 2.0 (Mono) Italienisch: Dolby Digital 2.0 (Mono). Season-Box aus hochwertig veredeltem Kunststoff mit beidseitiger Prägung des Star Trek-Logos - 6 DVDs mit 22 Episoden und ca. 90 Minuten Special Features - 16-seitiges Booklet - Gesamtlaufzeit: 1080 Min. Disc 1: DAS KIND: Deanna Troi wird im Schlaf von einer unbekannten Lebensform geschwängert und bringt ein rapide wachsendes Kind zur Welt.

Die bloße Anwesenheit des Kindes bringt die gesamte Crew in Lebensgefahr. SHERLOCK DATA HOLMES: Datas Rollenspiel als Sherlock Holmes hat gefährliche Auswirkungen, als die Androide eine extrem intelligente holographische Version von Holmes größtem Widersacher erschafft: den ruchlosen Professor Moriarty. Die Enterprise wird von einem Wesen in einer Raumleere gefangen gehalten, weil es menschliches Verhalten studieren möchte. Es beobachtet, wie die Crew darauf reagiert, wenn es ein Mitglied nach dem Anderen umbringt.

DER UNMÖGLICHE CAPTAIN: Picard gerät in diplomatische Schwierigkeiten, Data lernt Stand-up Comedy und die Enterprise nimmt einen charmanten, spitzbübischen Händler mit. Disc 2: DER STUMME VERMITTLER: Ein Neuer planetarer Bürgerkrieg zeichnet sich ab. Die Kommunikationsfähigkeit eines diplomatischen Mediators, den die Enterprise eskortiert, wird benötigt. DIE JUNGE GREISE: Eine bizarre Krankheit aus einem Elite-Genlabor lässt die Infizierten rapide altern. Auch Doktor Pulaski steht ein vorzeitiger Tod bevor...

DAS FREMDE GEDÄCHTNIS Ein moralisches Dilemma entsteht, als ein genialer, sterbender Wissenschaftler den Tod überlisten möchte und seine Persönlichkeit in Datas Androidenkörper transferiert. Er verlangt außerdem, dass seine Assistentin ebenfalls eine ähnliche Behandlung erfährt. DER AUSTAUSCHOFFIZIER: Bei einem Offiziersaustausch zwischen der Sternenflotte und den Klingonenkreuzer "Pagh". Allerdings: Auf klingonischen Schiffen wird man nur befördert, indem man seinen direkt vorgesetzten Offizier tötet.

Disc 3: WEM GEHÖRT DATA: Datas Rechte als Individuum sind in Gefahr, weil ein hochrangiger Sternenflottenwissenschaftler ihn demontieren möchte, um noch menschlichere Androiden zu bauen. DIE ICONIA-SONDEN: Als die Enterprise die Zerstörung ihres Schwesterschiffs untersucht, droht ihr plötzlich ein ähnliches Schicksal. Das Schiff wird von einem Computervirus kampfunfähig gemacht und die Romulaner greifen an. DIE THRONFOLGERGIN: Romantik liegt in der Luft, als Wesley sich mit einer attraktiven jungen Würdenträgerin anfreundet.

Allerdings hat die junge Dame ein potenziell gefährliches Geheimnis. HOTEL ROYALEDIE ICONIA-SONDEN: Als Worf, Data und Riker Trümmer im Weltraum untersuchen sind sie plötzlich in einem bizzaren Kasino gefangen. Sie entdecken die Überreste eines menschlichen Astronauten von vor dreihundert Jahren. Disc 4: DAS HERZ DES CAPTAINS: Picards Double erscheint aus der sechs Stunden voraus liegenden Zukunft. Er ist verwirrtund unfähig zu kommunizieren, weil er gerade zuvor Zeuge der totalen Zerstörung der Enterprise geworden ist.

ANDERE STERNE, ANDERE SITTEN: Bei Wesleys erster Führungsmission hilft Data ein außerirdisches Mädchen zu beschützen, mit dem der Androide in Kontakt stand - ein Verstoß gegen die oberste Direktive. RIKERS VATER: Riker wird mit der Verbitterung gegen seinen Vater konfrontiert, als dieser ihn besucht und Worfs Freunde überraschen den Klingonen mit einem gewalttätigen Ritual aus seiner Heimatwelt. ZEITSPRUNG MIT "Q": Das Superwesen "Q" erscheint, um einmal mehr die Menschen herauszufordern.

Dabei bringt er die Enterprise in eine entlegene Ecke der Galaxie um einem tödlichen Feind gegenüber zu treten: den Borg. Disc 5: GALAVORSTELLUNG: Weil er sie unterschätzt, wird Geordi von den geistig-langsamen, aber rücksichtslosen Pakleds gefangen genommen. Ohne den abwesenden Captain muss die Crew ihren Freund von den einfältigen Aliens befreien. ANDERE STERNE, ANDERE SITTEN: Botschafterin Lwaxana Troi besucht die Enterprise während ihrer betazoidischen Phase. Vergeblich sucht Picard Zuflucht auf dem Holodeck.

DER PLANET DER KLONE: Als sie eine Rasse von Klonen vor der Zerstörung retten, wird Picard von ihnen unter Druck gesetzt, um sich mit "frischer" DNA für die Aufzucht gesunder Klone zu versorgen. Dieses Konzept ist den Offizieren seines Schiffs zutiefst zuwider. KLINGONENBEGEGNUNG: Worfs frühere Geliebte K'Ehleyr kehrt auf die Enterprise zurück, um die Besatzung eines alten klingonischen Schlachtschiffs wieder zu beleben. In der Hitze der Schlacht erwachen auch Worfs wahre Gefühle wieder. Disc 6: GALAVORSTELLUNG: Bei einem Manöver unter Anleitung eines arroganten Meister-Strategen provoziert Picard unabsichtlich ein gefährliches Ferengischiff und legt die Enterprise lahm. Kann Riker sie jetzt noch retten? DIE KRAFT DER TÄUME: Riker fällt einem Organismus zum Opfer, der sein zentrales Nervensystem angreift. Um seine Ausbreitung zu unterdrücken versucht Dr. Pulaski eine zunehmende gefährliche Emotionstherapie. DD 5.1: Englisch; DD 1.0: Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch. Missions Überblick, Crew Analysen, Sektions Briefing Produktion, Sektions Analysen - Erinnerungswürdige Missionen, Aus dem Starfleet Archiv.

Die zweite Staffel von Star Trek: The Next Generation , oder auch Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert , wenn man den vom ZDF seinerzeit gewählten Titel gebrauchen will, von der ersten bis zur letzten Folge in einer Box: wenn das das Fan-Herz nicht erfreut! 1988 in Produktion gegangen, erzählt die zweite Staffel von neuen Abenteuern des Raumschiffes Enterprise. Captain Picard und seine Crew treffen auf Außerirdische mit einem Hübbelchen auf der Nase oder Stirn -- und es gilt, das Problem der Woche zu lösen.

Zwar gibt es einige wirklich gelungene Episoden ("Sherlock Data Holmes": Data erschafft beim Holodeck-Spiel versehentlich einen Superschurken, der eine eigene Persönlichkeit entwickelt und kein Schurke mehr sein will; "Der Austauschoffizier": Riker als Offizier auf einem Klingonenkreuzer), doch alles in allem plätschert die erste Hälfte der Staffel vor sich hin. Vor allem jene Zuschauer, die jenseits der Fan-Kreise stehen, fragten sich seinerzeit: Ist das alles? Stand Star Trek nicht für etwas Außergewöhnliches, für ein Konzept jenseits des alltäglichen Fernseheinerleis?

Genau diese Frage scheinen sich die Macher der Serie einst ebenfalls gestellt zu haben. Und so entstand eine Episode, die wegweisend für die gesamte Serie werden sollte: "Zeitsprung mit Q". Q, von den Menschen fasziniert, bietet der Enterprise einmal mehr ungefragt seine Hilfe an. Als Picard ihn brüsk von Bord verweist, schleudert Q die Enterprise in einen Quadranten, in dem noch kein Mensch zuvor gewesen ist.

Hier zeigt er der Föderation ihre Grenzen und ihre Verletzlichkeit auf, denn er konfrontiert sie mit einem Gegner, der ihnen überlegen ist: den Borg. Das Auftauchen der Borg ist der Moment, der das Star Trek -Universum für immer verändert und aus einer netten eine herausragende Serie gemacht hat! Next Generation Season 3 (7 DVDs) NEU OVP Deutsch. Infos zu diesem Titel Sprachen: Deutsch (Stereo, Mono, Dolby Digital 2.0 Surround) Englisch (Dolby Digital 5.1) Französisch (Mono, Dolby Digital 2.0 Surround) Spanisch (Mono, Dolby Digital 2.0 Surround) Italienisch (Mono, Dolby Digital 2.0 Surround) Bildformat: 4:3 HiFi Sound Laufzeit: 1260 Minuten DVD Erscheinungstermin: 25.

EPISODEN-ÜBERBLICK Die Macht der Paragraphen (The Ensigns of Command) Data erhält seine erste Kommandoverantwortung auf einem Planeten, dessen menschliche Kolonisten sich in Gefahr befinden. Die Sheliak, eine gewalttätige außerirdische Rasse, die sich strikt an legale Vorgänge hält, plant die Kolonisierung dieser Welt, die rein legal ihnen gehört. Als die Bevölkerung eine Evakuierung ablehnt, muß Data improvisieren, um sie zur Abreise zu bewegen... Die Macht der Naniten (Evolution) Wesleys wissenschaftliches Experiment gerät außer Kontrolle, als er versehentlich intelligente Mikro-Organismen, sogenannte "Nanniten", in den Schiffscomputer setzt. Dieser Unfall gefährdet eine wichtige wissenschaftliche Mission von Dr.

Paul Stubbs, einem besessenen Wissenschaftler, der zu allem bereit ist, um seine Karriere zu retten... Die Überlebenden auf Rana IV (The Survivors) Die Enterprise entdeckt nur zwei Überlebende einer außerirdischen Attacke, die die gesammte Bevölkerung auf Rana IV vernichtete. Sie trauen der Geschichte nicht, die einer der Überlebenden erzählt. Er behauptet, daß er und seine Frau die einzigen Überlebenden sind, sich jetzt in Sicherheit befinden und jetzt in Ruhe gelassen werden wollen. Schließlich findet Picard heraus, daß er es mit einem mächtigen Gestaltwandler zu tun hat...

Der Gott der Mintakaner (Who watches the Watchers) Die Enterprise bringt ein Rettungsteam zu einem Sternenflotten-Außenposten, der eine primitive Kultur studiert. Versehentlich gewähren sie der Rasse einen Blick auf ihre hochentwickelte Technologie und werden für Götter gehalten. Ohne die Hauptdirektive zu verletzen müssen Troi und Riker hinunterbeamen, um einen Föderationsoffizier zu retten... Mutterliebe (The Bonding) Worf leitet eine Mission, wobei die Mutter des Jungen, Jeremy Aster, stirbt. Da er die Mission leitete, fühlt sich Worf berufen, den Stiefvater zu spielen.

Plötzlich taucht die Mutter des Jungen wieder auf dem Schiff auf. Die Besatzung erfährt, daß sie eine Illusion ist, die von den von Schuld geplagten Außerirdischen, die für ihren Tod verantwortlich sind, an Bord gebracht wurde... Die Energiefalle (Booby Trap) Die Enterprise wird in einem futuristischen Minenfeld gefangen, daß dem Schiff Energie entzieht.

Geordi muß eine Fluchtmöglichkeit finden. Er benutzt die holographische Hilfe der Schiffskonstrukteurin Dr. Leah Brahms, indem er sie und die Baupläne der Enterprise auf dem Holodeck erschafft... Auf schmalem Grat (The Enemy) Geordi wird auf einem feindlichen Planeten bei einer Mission des Landeteams vermißt.

Die Enterprise hatte dort ein romulanisches Shuttle entdeckt. Geordi, der keine Möglichkeit hat, mit dem Schiff zu kommunizieren, begegnet einem romulanischen Centurio, der ihn als Gefangenen nimmt. Crusher einen verwundeten Romulaner in der Krankenstation zu retten... Der Bazanhandel (The Price) Die Föderation verhandelt mit dem Planeten Crystalia über die Kontrolle über das angeblich erste stabile Wurmloch. Die Ferengi unter DaiMon Goss unterbrechen die Verhandlungen, um ihr eigenes Angebot zu überbringen. Einer der Verhandlungsteilnehmer, Devinoni Ral läßt sich intim mit Troi ein, die herausfindet, daß er ein halber Betazoide ist, wodurch er einen Vorteil bei den Verhandlungen gegenüber Riker hat... Yuta, die letzte ihres Clans (The Vengeance Factor) Picard verhandelt in einem Streit zwischen einer Gruppe von Piraten und der Herrscherin von deren Heimatwelt, um den Rebellen eine Rückkehr und eine Amnestie zu ermöglichen.

Einer der Clansmänner wird von Yuta und einer Dienerin der Herrscherin ermordet, die die Vernichtung ihres Clans rächen will... Der Überläufer (The Defector) Der romulanische Sub-Commander Setal warnt die Föderation vor einem romulanischen Übergriff auf die Neutrale Zone, der die Einleitung für eine Invasion bilden wird. Picard, der der Geschichte nicht traut, entdeckt, daß der Offizier in Wirklichkeit der legendäre Admiral Jorak ist. Als sie in der Neutralen Zone ankommen, finden sie keinen romulanischen Außenposten, stattdessen werden sie von einer romulanischen Flotte erwartet...

Die Verfemten (The Hunted) Genetisch veränderte Veteranen eines Krieges auf Angosia 3 sind auf eine Gefängniskolonie auf Lunar 7 verbannt worden, von der Soldat Roga Danar flieht. Er wird von der Enterprise gefangengenommen, flieht aus der Zelle und versucht mit seinen Mitoffizieren einen Putsch gegen die Regierung zu organisieren, die gerade die Mitgliedschaft in der Föderation anstrebt... Terror of Rutia IV (The High Ground) Dr.

Crusher wird von Terroristen entführt, die die Unabhängigkeit ihres Gebietes verlangen und glauben, die Föderation hätte sich mit der Regierung verbündet. Sie haben eine Methode der Teleportation entwickelt - die sie langsam umbringt - und transportieren sich auf die Enterprise, um sie zu zerstören.

In der Zwischenzeit versucht Dr. Crusher die Terroristen vor der Zelldegeneration zu retten... Noch einmal Q (Deja Q) Q ist seiner Macht beraubt worden und wird vom Q-Kontinuum wegen seiner Verfehlungen verbannt und auf der Enterprise abgeladen.

Kurz darauf wird die Enterprise von Außerirdischen verfolgt, die sich an Q rächen wollen. Als er sich selbstlos opfert, um die Enterprise zu schützen, bekommt er seine Kräfte von Q2 zurück... Riker unter Verdacht (A Matter of Perspective) Riker wird beschuldigt, den außerirdischen Wissenschaftler Dr. Nel Apgar ermordet und die wissenschaftliche Station zerstört zu haben.

Picard führt den Vorsitz bei einer Untersuchung, die mit Holodeck-Illusionen arbeitet und herausfinden soll, ob es genug Beweise gibt, um Riker auf den Planeten auszuliefern, wo auf sein angebliches Verbrechen die Todesstrafe steht... Die alte Enterprise (Yesterday´s Enterprise) Während eines Konfliktes mit den Romulanern wird die Enterprise NCC- 1701-C durch eine Anomalität in der Zeit nach vorne geworfen, wodurch sich die Geschichte verändert.

Unsere Besatzung wird ohne ihr Wissen in ein Paralleluniversum geschleudert, in dem die Föderation noch immer in einem blutigen Krieg mit dem klingonischen Imperium liegt. Nur Guinan ahnt, daß etwas nicht stimmt und drängt Picard, die Enterprise-C in ihre Zeit zurückzuschicken, wo sie einen Frieden mit den Klingonen ermöglichen wird.

Ansonsten wird die Geschichte für immer verändert bleiben und die Föderation wird gegen die überlegenen Kräfte des klingonischen Imperiums unterliegen... Datas Nachkomme (The Offspring) Data erschafft sich eine Tochter und hofft, daß er diesen weiterentwickelten Cyborg in Menschlichkeit unterrichten kann. Seine Pläne werden allerdings umgeworfen, als Sternenflotten-Admiral Haftel seinen Plan bekanntgibt, Lal zu studienzwecken mitzunehmen.

Picard ist bereit, Data zu verteidigen, der seine Tochter nicht aufgeben will... Die Sünden des Vaters (Sins of the Father) Worf kehrt auf die klingonische Heimatwelt zurück, um seinen verstorbenen Vater gegen die Anklage des Verrats zu verteidigen.

Worf wird von seinem Bruder Kurn, der ebenfalls überlebt hat und sich als Teil eines Austauschprogramms auf die Enterprise versetzen ließ, dazu angestachelt. Er wird zum Opfer politischer Intrigen und läßt schließlich zu, daß er aus der klingonischen Gesellschaft ausgeschlossen wird... Versuchskaninchen (Allegiance) Picard wird von Außerirdischen als Teil eines futuristischen Laborexperiments entführt und durch einen Doppelgänger ersetzt, der sich sehr untypisch verhält: Er verführt Dr. Crusher und singt Trinklieder mit der Besatzung in Zehn Vorne.

In der Zwischenzeit versuchen Picard und drei andere gefangene Außerirdische aus ihrem Gefängnis auszubrechen, entdecken jedoch, daß einer von ihnen der Wärter ist... Picard macht Urlaub (Captain´s Holiday) Picard wird zu einem Urlaub auf Risa, dem Club Med des Kosmos, überredet. Dort wird der Captain unwissentlich zum Komplizen der skrupellosen Vash. Sie sucht den legendären Tox-Uthat-Schatz und wird von ihrem ehemaligen Verbündeten, dem Ferengi Sovak, verfolgt, der ebenfalls auf den Schatz hofft.

Außerdem suchen noch zwei Vorgonen, die aus dem 27, Jahrhundert zurückgereist sind, nach dem Schatz... Der Telepath (Tin Man) Ein narzistischer telepathischer Betazoide namens Tal Elbrun wird der Enterprise zugeteilt, um mit einer neuen Lebensform, einem lebenden Raumschiff zu kommunizieren. Komplikationen treten auf, als zwei romulanische Warbirds auftauchen, die verhindern wollen, daß die neue Lebensform in die Hände der Föderation fällt... Der schüchterne Reginald (Hollow Pursuits) Barclay, ein introvertiertes Besatzungsmitglied - schüchtern und inkompetent - zieht sich in das Holodeck zurück, um sein Leben in einer von ihm geschaffenen Phantasiewelt zu verbringen. Dies geschieht trotz LaForges ständiger Versuche, aus ihm einen guten Offizier zu machen.

Als Barclay ein wichtiges Mitarbeitertreffen versäumt, dringt Geordi in seine Holodeckwelt ein... Der Sammler (The most Toys) Data wird von dem Außerirdischen Kivas Fajo entführt, der seltene und wertvolle Dinge sammelt und Data als Ausstellungsstück benutzen will. Es gelingt ihm, die Enterprise davon zu überzeugen, daß Data bei einer Shuttle-Explosion ums Leben gekommen ist. Data versucht zu fliehen und die Enterprise davor zu warnen. Er kapert ein Shuttle und, mit dem Phaser in der Hand, begreift er, daß es manchmal notwendig ist, zu töten... Botschafter Sarek (Sarek) Der alternde Sarek wird zu einer diplomatischen Konferenz auf die Enterprise gebracht. Dort findet man heraus, daß sein Geist langsam verfällt und daß er Perioden der Senilität und der Unlogik durchmacht. Nur sein Assistent kann Sareks Emotionen kontrollieren. Als der Ansturm der Emotionen zu groß wird, erklärt sich Picard bereit, eine Gedankenverschmelzung mit Sarek einzugehen, um ihm genug Zeit zu verschaffen, die Verhandlungen erfolgreich abzuschließen... Die Damen Troi (Menage a Troi) Riker, Troi und ihre Mutter Lwaxana werden von einem liebeskranken Ferengi entführt, der die ältere Troi nicht nur ihres Körpers wegen, sondern vor allem wegen den telephatischen Fähigkeiten ihres Gehirns haben will.

Als sie von der Enterprise verfolgt werden, verspricht der Ferengi-Captain Riker und Troi freizulassen, wenn er dafür Lwaxana behalten darf... (Transfigurations) Ein Außerirdischer, der sein Gedächtnis verloren hat und John Doe genannt wird, wird von der Enterprise vor dem sicheren Tod gerettet. Crusher entdeckt, daß er einen evolutionären Prozeß durchläuft. Die Ärztin fühlt sich zu ihm hingezogen, der Geordi dazu verhilft, mehr Selbstvertrauen im Umgang mit Frauen zu bekommen, nachdem ein Gespräch mit Worf über die Regeln der Liebe recht erfolglos verlief...

In den Händen der Borg The Best of Both Worlds? Die ehrgeizige Borg-Expertin Shelby hofft, erster Offizier der Enterprise zu werden, vorausgesetzt, Riker verläßt seinen Platz, um ein eigenes Kommando zu übernehmen. Dann entdecken sie, daß die Borg zurückgekehrt sind und die Föderationskolonie Jure 4 zerstört haben. Während einer Konfrontation mit der Enterprise entführen die Borg Picard und verwandeln ihn in ihren Sprecher. Durch ihn kündigen sie an, daß sie die Eroberung der Erde planen.

Data, Shelby und Worf unternehmen einen dramatischen Rettungsversuch, bei dem sie entdecken, daß Picard zu Locutus, dem König der Borg, geworden ist.. Star Trek - The Next Generation Season 3. Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono Englisch: Dolby Digital 5.1 Französisch: Dolby Digital 2.0 Mono Italienisch: Dolby Digital 2.0 Mono Spanisch: Dolby Digital 2.0 Mono.

Easteregg: Ins Menü der letzten Folge "Best of Both Worlds" gehen. Es erscheint kein üblicher LCARS-Screen, sondern ein Computer im Borg-Style. Season-Box aus hochwertig veredeltem Kunststoff mit beidseitiger Prägung des Star Trek-Logos - 7 DVDs mit 26 Episoden und ca.

90 Minuten Special Features - Gesamtlaufzeit: 1260 Min. Disc 1: DIE MACHT DER NANITEN: Wesleys Experiment in Genetik verurteilt fast die Enterprise und die Lebensarbeit eines berühmten Wissenschaftlers zum Scheitern, als er winzige intelligente Roboter in den Computer des Schiffes loslässt.

DIE MACHT DER PARAGRAPHEN: Als eine zurückgezogen lebende Rasse verlangt, dass einer ihrer Planeten von seinen menschlichen Kolonisten geräumt werden soll hat Data die nicht beneidenswerte Aufgabe, die 15.000 Siedler zum Umzug zu bewegen. DIE ÜBERLEBENDEN AUF RANA IV: Als sie die 11.000 Kolonisten eines Planeten bis auf zwei ältere Botaniker tot auffinden, vermutet Picard einen Zusammenhang zwischen den zwei Überlebenden und einem riesigen fremden Raumschiff, dass die Enterprise angreift. DER GOTT DER MINTAKANER: Picard konfrontiert versehentlich eine wenig fortgeschrittene Rasse mit der Technologie der Förderation. Seine Versuche, die Verletzung der oberste Direktive zu mindern verschlimmern die Lage noch. Disc 2: MUTTERLIEBE: Die Mutter des 12 jährigen Jeremy Aster kommt bei einer Außenmission ums Leben. Picards Versuche, den Jungen zu trösten schlagen fehl, als die Mutter wieder auf der Enterprise auftaucht! DIE ENERGIEFALLE: Mit dem Captain und seinen Freunden in einer tödlichen Energiefalle gefangen findet Geordi mehr als eine Lösung, als er sich die Hilfe eines attraktiven weiblichen Hologramms bedient. AUF SCHMALEM GRAT: Romulanische Verscchlagenheit kommt ins Spiel als die Enterprise ein abgestürztes romularisches Schiff und einen Überlebenden findet. Obwohl der Romulaner versichert, freundlich gesinnt zu sein vermutet Picard dahinter eine Fall. DER BARZANHANDEL: Machiavellistische Manöver sind an der Tagesordnung, als die Bieter für die Rechte an einem stabilen Wurmloch auf der Enterprise tagen. Trois intime Beziehung mit dem Chef-Unterhändler haben unerwartete Konsequenzen.

Disc 3: YUTA, DIE LETZTE IHRES CLANS: Als sie die Kluft zwischen sich befehdenden Clanen überbrücken wollen, werden Picard und Riker in eine jahrhundertealte Intrige herein gezogen, die Abtrünnige, Stammesoberhäupter und heimliche professionelle Attentäter einschließt. DER ÜBERLÄUFER: Ein romulanischer niederer Funktionär läuft zur Sternenflotte über. Er verkündet, dass er ein Admiral sei und bereit, seine militärischen Geheimnisse zu verraten. Ist der Überläufer vertrauenswürdig oder ein romulanischer Spion?

DIE VERFEMTEN: Die Aufnahme eines Planeten in die Föderation wird von der Flucht eines Hochsicherheitsgefangenen überschattet. Diese enthüllt die systematische Misshandlung von Kriegsveteranen auf dem Planeten. TERROR AUF RUTIA IV: Als erst Crusher und dann Picard in einem unübersichtlichen planetaren Konflikt als Geiseln genommen werden, verursacht ihr Eingreifen den Tod einer Schlüsselfigur. Disc 4: NOCH EINMAL Q: Seiner Kräfte beraubt erscheint Q, verfolgt von früheren Widersachern. Als Data das Superwesen vor seinen Feinden rettet ist seine Reaktion erstaunlich selbstlos.

RITER UNTER VERDACHT: Riker wird verdächtigt, die Ehefrau eines einsamen Wissenschaftlers ermordet zu haben und wird für die Gerichtsverhandlung ausgeliefert. Seine Freunde benutzen die neueste Technologie, um den wahren Schuldigen zu finden. DIE ALTE ENTERPRISE: Nur Guinan bemerkt den Sprung der Enterprise in eine alternative Zeitlinie. Dort lebt Tasha Yar weiter und die Föderation ist immer noch im Krieg mit dem klingonischen Reich. DATAS NACHKOMME: Data verursacht einen erneuten juristischen Konflikt, als er versucht, die Arbeit seines Schöpfers fortzusetzen: Er baut sich ein fühlendes weibliches Androidenkind. Disc 5: DIE SÜNDEN DES VATERS: Worfs jüngerer Bruder bringt deprimierende Nachrichten: Ihr Vater soll zum Verräter erklärt werden. Als Worf die Anklagen auf dem klingonischen Heimatplaneten anficht, risikiert er lebenslanges Exil. VERSUCHSKANINCHEN: Picard wird entführt und von einem Doppelgänger ersetzt. Der echte Picard versucht, seinen Kerkermeistern zu entkommen, während die Besatzung sich fragt, ob Meuterei der richtige Weg ist, um gegen ihren merkwürdigen Captain vorzugehen.

PICARD MACHT URLAUB: Ein widerwilliger Urlaub machender Picard findet sich durch Zeitreisende in eine Intrige verwickelt, die einen Ferengi-Händler, eine Superwaffe und eine umwerfend schöne Frau beinhaltet. DER TELEPATH: Als die Enterprise einen Erstkontaktspezialisten zu einem Raumschiff mit einer mächtigen Lebensform eskortiert kommt sie zunehmend unter Beschuss - zunächst von romulanischen Warbirds und dann auch von der Kreatur selbst. Disc 6: DER SCHÜCHTERNE REGINALD: Die Phantasien eines Offiziers kommen zu Tage, alsGeordi Reg Barclays Sucht nach Holodeckprogrammen entdeckt.

Darin spielen sowohl männliche als auch weibliche Mitglieder der Mannschaft die Hauptrollen. DER SAMMLER: Data wird nach einer Shuttle-Explosion für tot gehalten und von seinen Freunden aufgegeben.

Er findet sich als Teil der Ausstellung eines zwanghaften Sammlers galaktischer Artefakte wieder. BOTSCHAFTER SAREK: Auf dem Weg zu einem historischen Vertragsabschluss verursacht die abnehmende geistige Stabilität eines berühmten vulkanischen Botschafters Chaos auf der Enterprise.

Abhilfe verspricht eine Gedankenverschmelzung mit Captain Picard. DIE DAMEN TROI: Als Lwaxana Troi von einem Ferengi mit einem Auge auf ihre Vorzüge entführt wird, muss Picard den sitzen gelassenen Liebhaber spielen, um sie zu befreien. Disc 7: WER IST JOHN? Die Enterprise retten einen schwer verletzen Humanoiden, der unter akuter Amnesie leidet.

Sein Zustand schwankt zwischen unglaublichen Kräften und Anfällen mit furchtbaren Schmerzen. IN DEN HÄNDEN DER BORG, TEIL 1: Die Borg erreichen das Territorium der Föderation. Dies hat katastrophale Konsequenzen für die Sternenflotte: Captain Jean-Luc Picard wird assimiliert! Special Features: -Missions Überlick - Jahr 3 -Crew Analysen - Jahr 3 -Sektions Briefing Jahr 3-Produktion -Sektions Analysen Jahr 3-Erinnerungswürdige Missionen.

DD 5.1: Englisch; Mono: Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch. Missions Überblick Jahr3, Crew Analysen Jahr3, Sektions Briefing Jahr3 Prodkution, Sektions Analysen Jahr3 Erinnerungswürdige Missionen.

Die dritte Staffel von Star Trek: The Next Generation , oder auch Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert , wenn man den vom ZDF seinerzeit gewählten Titel verwenden will, von der ersten bis zur letzten Folge in einer Box: Was will man mehr? 1989 in Produktion gegangen, unterscheidet sich die dritte Staffel von ihren Vorgängerinnen dadurch, dass sie alles in allem etwas düsterer ist. Höhepunkt dieser Entwicklung ist die Episode "Die alte Enterprise": Durch ein Zeitparadoxon hat es niemals einen Friedensschluss zwischen den Klingonen und der Föderation gegeben. Letztere indes ist kein von Forschern und Entdeckern dominiertes Gebilde mehr, sondern eine Militärorganisation, die sich im ständigen Krieg mit den Klingonen befindet. Mit "Die alte Enterprise" werden die Grenzen des Machbaren innerhalb der eigenen Serienmythologie neu gesteckt. Nach zwei Staffeln ist es den Autoren gelungen, einen eigenen Mikrokosmos zu erschaffen, in dem sie neue, aufregende Geschichten erzählen können -- jenseits der "Kultur-der-Woche"-Episoden, die noch weit gehend das Bild der ersten und zweiten Staffel bestimmt haben. Wer jedoch geglaubt hat, "Die alte Enterprise" sei der Höhepunkt der dritten Staffel gewesen, irrt. Wie heißt es noch so schön: Das Beste kommt zum Schluss. Und genau das haben sich der Regisseur Cliff Bole und der Autor Michael Piller gesagt, als sie den ersten Cliffhanger dieser Geschichte zu Star Trek konzipiert haben: "In den Händen der Borg". Es handelt sich um jene legendäre Episode, in der die Borg ein zweites Mal im Universum von Star Trek erscheinen -- und in der sie versuchen, die Erde, den Mittelpunkt der Föderation, zu vernichten.

Welch ein Abschluss für eine gelungene dritte Staffel! Next Generation Season 4 (7 DVDs) NEU OVP Deutsch. Infos zu diesem Titel Sprachen: Deutsch (Stereo, Mono) Englisch (Dolby Digital 5.1) Französisch (Stereo, Mono) Spanisch (Stereo, Mono) Italienisch (Stereo, Mono) Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Dänisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch Bildformat: 4:3 Dolby, Surround Sound Laufzeit: 1260 Minuten DVD Erscheinungstermin: 26.

DVD Features: 90 Minuten Special Features: Interviews u. Mit Gene Roddenberry, Making-Ofs, Behind the Scenes, Set-Tour, Missions-Überblick: Jahr Vier, Ausgewählte Crew-Analysen: Jahr Vier, Sektions-Briefing: Jahr Vier - Produktion, Erinnerungswürdige Missionen: Jahr Vier, Autoren-Featurette. Disc 1: ANGRIFFSZIEL ERDE: Mit der Hilfe von Picards Insiderwissen haben die Borg der Armada der Sternenflotte große Schäden zugefügt und rücken weiter Richtung Erde vor.

Riker hat jetzt das Kommando auf der Enterprise und seine einzige Chance ist es, seinen assimilierten Captain als Waffe zu benutzen. FAMILIENBEGEGNUNG: Um sich vor seiner Tortur während der Assimilation zu erholen kehrt Picard auf die Erde zurück, um seine Familie zu besuchen.

An Bord der Enterprise wird Worf von seinen menschlichen Adoptiv-Eltern besucht - und ist nicht glücklich darüber. DIE UNGLEICHEN BRÜDER: Data hat eine Fehlfunktion und übernimmt die Kontrolle der Enterprise. Obwohl er eine medizinische Rettungsmission gefährdet, fliegt er zum Labor seines zurückgezogen lebenden Vaters.

ENDARS SOHN: Nach der Rettung eines talarianischen Schiffs, findet sich unter den Besatzungsmitgliedern ein menschliches Kind. Es stellt sich heraus, dass der Junge vor rund zehn Jahren gekidnapped wurde. Seine menschlichen Verwandten fordern seine Rückgabe und lösen einen bewaffneten Konflikt aus.

Disc 2 DAS EXPERIMENT: Auf der Enterprise verschwinden unbemerkt vom Rest der Crew Besatzungsmitglieder. Crusher kann sich an sie erinnern udn fürchtet um das Wohlergehen der Verschwundenen. Eigentlich ist aber der Doktor selbst in Gefahr! DIE RETTUNGSOPERATION: Auf einer Rettungsmission auf Turkana IV trifft die Enterprise auf die Schwester ihres ehemaligen Crewmitglieds Tasha Yar. Ishara hat jedoch Hintergedanken, als sie sich mit der Besatzung anfreundet.

TÖDLICHE NACHFOLGE: Worfs Geliebte K'Ehleyr bringt neben einer Überraschung für Worf auch eine für den Captain mit: Picard soll die Wahl des neuen Anführers des klingonischen Reiches überwachen. GEDÄCHTNISVERLUST: Nach einer Mission wacht Riker ohne Erinnerung and die letzten 16 Jahre in der Zukunft auf und stellt fest, dass er ein Witwer mit einem Sohn im jugendlichen Alter ist. Noch merkwürdiger: Er befindet sich mitten in Friedensverhandlungen mit den Romulanern.

Disc 3: DIE LETZTE MISSION: Wesley, Picard und ein Pilot müssen ohne Wasservorräte auf einem Wüstenmond notlanden. DAS KOSMISCHE BAND: Trois empathische Fähigkeiten schwinden, als die Enterprise von kosmischen Lebensformen gefangen gehalten wird. Sie gibt ihren Posten als Cousellor auf, als die Mannschaft ihre besonderen Fähigkeiten dringend zum Überleben braucht. DATAS TAG: Abgesagte Hochzeiten, Tanzstunden und der bizarre Tod eines strategisch wichtigen romulanischen Botschafters - das gehört zur täglichen Arbeit des einzigen Androidenin der Sternenflotte!

DER RACHEFELDZUG: Ein Föderationsschiff gefährdet den zerbrechlichen Frieden mit dem cardassianischen Reich, indem es seine Schiffe angreift und zerstört. Picard soll den ehemaligen Feinden helfen, den abtrünnigen Captain aufzuhalten. Disc 4 DER PAKT MIT DEM TEUFEL: Aufgrund eines tausend Jahre alten Paktes mit dem Teufel hat sich der Planet Ventax der ewigen Sklaverei ergeben. Picard stellt die Frau vor Gericht, die vorgibt der Satan zu sein.

BEWEISE: Bis auf Data wird die gesamte Crew durch ein Raumphänomen bewusstlos. Obwohl der Android versichert, dass die Mannschaft nur für 30 Sekunden weggetreten war, gibt es Beweise, dass er lügt. ERSTER KONTAKT: Riker wird während einer verdeckten Mission auf einem fremdenfeindlichen Planeten verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Als seine wahre Identität aufgedeckt wird, ist sein Leben in Gefahr. DIE BEGEGNUNG IM WELTRAUM: Geordi bekommt endlich die Gelegenheit, die Konstrukteurin des Antriebs der Enterprise zu treffen: Leah Brahms.

Die Ingenieurin ist gar nicht erfreut, dass Geordi sich mit ihrem holographischen Abbild mehr als nur angefreundet hat. Disc 5 AUGEN IN DER DUNKELHEIT: Die Enterprise ist antriebslos zusammen mit einem Geisterschiff in einer Raumspalte gefangen. Die Crew wird zusehens depressiver und reizbarer. Enthalten Trois sehr lebendige Alpträume einen Ausweg?

DER UNBEKANNTE SCHATTEN: Geordi und ein Kollege haben vor fünf Jahren als einzige eine Außenmission überlebt. Als sein Kamerad in eine andere Spezies mutiert, droht Geordi das gleiche Schicksal. DIE REISE INS UNGEWISSE: Als Reginald Barclay vom Energiestrahl einer fremden Sonde getroffen wird entwickelt er eine rapide zunehmende, übermenschliche Intelligenz.

Obwohl seine neuen Fähigkeiten zunächst nützlich für die Enterprise sind, hat Barclay einen geheimen Plan. GEFANGEN IN DER VERGANGENHEIT: Picard bekommt Besuch von seiner Ex-Geliebten Vash und die beiden geraten in Streit. Q "schlichtet" indem er die beiden in seine eigene tödliche Version der Geschichte von Robin Hood transferiert. Dabei spielen die Crewmitglieder Robin Hoods Gefährten aus dem Sherwood Forest.

Disc 7 DAS STANDGERICHT: Eine Ermittlerin der Sternenflotte kommt auf die Enterprise um eine merkwürdige Explosion zu untersuchen. Picard sieht sich einer regelrechten Hexenjagd ausgesetzt, weil die Untersuchungsbeamtin ihn als Hauptverdächtigen präsentiert. DIE AUFLÖSUNG: Ein renommierter Wissenschaftler steht kurz vor der Entdeckung zur Rettung seines sterbenden Planeten.

Er erreicht jedoch das Alter, indem in seiner Kultur ritueller Selbstmord begangen wird. Lwaxana Troi beschwört Picard, diesen nutzlosen Akt zu verhindern. ODAN, DER SONDERBOTSCHAFTER: Beverly Crusher verliebt sich in den Trill-Botschafter Odan. Als dieser getötet wird, bekommt der Trill-Symbiont einen unerwarteten neuen Körper. Kann Beverly Odan auch in dieser Gestalt lieben? VERRÄTERISCHE SIGNALE: Große Verwicklungen entstehen, als der von den Romulanern manipulierte Geordi bei einer Ermittlung in einem innerklingonischen Konflikt eine Entdeckung macht: Die Waffen der klingonischen Rebellenfraktion stammen von den Romulanern. Disc 7 DATAS ERSTE LIEBE: Die attraktive Jenna D'Sora sieht in Data die Liebe ihres Lebens. Der Android lässt sich vorsichtig und neugierig auf eine intime Beziehung ein. DER KAMPF UM DAS KLINGONISCHE REICH 1: Zur Wiederherstellung seiner Familienehre kehren Worf und Picard auf den klingonischen Heimatplaneten zurück. Sie werden in politische Machtkämpfe verwickelt die das klingonische Imperium unaufhaltsam auf einen Bürgerkrieg zu steuern. Extra Features: -Mission Überblick - Jahr 4 -Crew Analysen - Jahr 4 -Sektion Briefing - Jahr 4 -Produktion, Neues Leben und neue Zivilisation -Chroniken aus unendlichen Weiten -Historischen Daten aus dem Starfleet Archiv. Missions Überblick - Jahr 4, Crew Analysen - Jahr 4, Sektions Briefing - Jahr 4 - Produktion, Neues Leben und Zivilisation, Chroniken aus unendlichen Weiten, Historische Daten, Aus dem Starfleet Archiv. TNG "Season 4" beginnt ebenso imposant wie die "Season 3" endete, mit dem zweiten Teil des Cliffhaengers in "Angriffsziel Erde", wo der in einen Borg verwandelte Captain Picard den Feind in das Zentrum der Foederation fuehrt und die dortigen Lebewesen nur durch einen Trick abgehalten werden koennen, die gesamte Foederation zu zerstoeren. Es folgen Highlights wie "Datas Tag" oder "Gefangen in der Vergangenheit", wo wir die TNG-Crew im Robin Hood-Outfit erleben.

Episodischer Hoehepunkt der vierten Staffel ist unbestritten die von Jonathan Frakes inszenierte Folge "Das Standgericht". Der junge Techniker Tarsis geraet unter Spionageverdacht und als Picard diesen verteidigen will, findet er sich ploetzlich selbst als Verdaechtiger vor der Kommission unter Vorsitz von Admiral Satie, dargestellt von Jean Simmons, wieder...

Staffel 4 (1990 - 1991) 1 (75) Angriffsziel Erde - The Best of Both Worlds (2) 2 (76) Familienbegegnung - Family 3 (77) Die ungleichen Brüder - Brothers 4 (78) Endars Sohn - Suddenly Human 5 (79) Das Experiment - Remember Me 6 (80) Die Rettungsoperation - Legacy 7 (81) Tödliche Nachfolge - Reunion 8 (82) Gedächtnisverlust - Future Imperfect 9 (83) Die letzte Mission - Final Mission 10 (84) Das kosmische Band - The Loss 11 (85) Datas Tag - Data's Day 12 (86) Der Rachefeldzug - The Wounded 13 (87) Der Pakt mit dem Teufel - Devil's Due 14 (88) Beweise - Clues 15 (89) Erster Kontakt - First Contact 16 (90) Die Begegnung im Weltraum - Galaxy's Child 17 (91) Augen in der Dunkelheit - Night Terrors 18 (92) Der unbekannte Schatten - Identity Crisis 19 (93) Die Reise ins Ungewisse - The Nth Degree 20 (94) Gefangen in der Vergangenheit - Qpid 21 (95) Das Standgericht - The Drumhead 22 (96) Die Auflösung - Half a Life 23 (97) Odan, der Sonderbotschafter - The Host 24 (98) Verräterische Signale - The Mind's Eye 25 (99) Datas erste Liebe - In Theory 26 (100) Der Kampf um das klingonische Reich (1) - Redemption (1). Star Trek - The Next Generation: Season 4. Deutsch: Dolby Digital 2.0 Englisch: Dolby Digital 5.1 Französisch: Dolby Digital 2.0 Spanisch: Dolby Digital 2.0 Italienisch: Dolby Digital 2.0. Neues Leben und neue Zivilisationen.

Chroniken von den "Letzten Grenzen". Das Bonus-Material dieser vierten Staffel ist knapp 90 min.

Lang und leicht veraendert im Vergleich zu den Vorgaengern. Neben dem gewohnten Missions-Ueberblick und den Crew-Analysen, enthaelt das "Abteilungsbriefing" u. Ein Interview mit Jonathan Frakes.

In dem Feature "Neues Leben und neue Zivilisation" werden die Drehorte vorgestellt, wo die futuristischen Szenen der "Season 4" entstanden und in den Chroniken der "Letzten Grenzen" geht es um die Entstehung der Drehbuecher und ihrer Autoren inkl. Die vierte Staffel von Star Trek: The Next Generation ist möglicherweise der Höhepunkt der Serie. Aus dem Korsett alter Vorgaben gelöst, gibt es kaum eine Episode, die nicht zu überzeugen weiß. Schon der Einstieg in die vierte Season ist ein Hammer: "Angriffsziel Erde".

Der in einen Borg verwandelte Picard führt den Feind bis ins Zentrum der Föderation, wo die kybernetischen Lebewesen nur ein Trick davon abhalten kann, die gesamte Föderation in den Untergang zu führen. Wenn die Produzenten nun einen Gang zurückgeschaltet hätten, wäre ihnen niemand böse gewesen. Aber die Macher haben im Gegenteil noch nachgelegt, wie zum Beispiel in der Episode "Das Experiment".

Mehr und mehr Besatzungsmitglieder der Enterprise verschwinden spurlos. Crusher scheint sich niemand an die verschwundenen Personen erinnern zu können. Oder "Datas Tag", eine Episode, die ausschließlich aus der Perspektive des Androiden erzählt wird (und nicht mit Selbstironie geizt). Überhaupt Humor: "Gefangen in der Vergangenheit" beweist beispielsweise, dass Humor in der Welt von Star Trek keine unbekannte Größe darstellt. In einer von Q erschaffenen.

Vergangenheit findet sich Captain Picard plötzlich als Robin Hood wieder. Allein Worf im Grünrock zu sehen, macht diese Episode zu einem Erlebnis!

Für den Autor dieser Kritik stellt jedoch die von Jonathan Frakes brillant und dabei doch unaufdringlich inszenierte Episode "Das Standgericht" den Höhepunkt der Staffel dar: Als an Bord der Enterprise ein Spion entdeckt wird, wird eine Kommission unter Vorsitz von Admiral Satie (Jean Simmons) eingerichtet. Diese ist davon überzeugt, dass der Spion einen Helfer gehabt haben muss, und so gerät der junge Techniker Tarsis ins Visier der Ermittlerin. Als sich herausstellt, dass Tarsis zu einem Viertel Romulaner ist, steht seine Verurteilung fest. Picard jedoch setzt sich für den jungen Mann ein -- und findet sich plötzlich selbst als Verdächtiger vor der Kommission wieder!

Die Föderation ist kein Hort der Heiligen. Sie ist in sich widersprüchlich -- und nicht unbedingt tolerant, wenn es um ihre Feinde geht. Selbst wenn diese Feinde gar keine sind.

Und eine klasse Staffel dazu! Next Generation Season 5 (7 DVDs) NEU OVP Deutsch.

Infos zu diesem Titel Sprachen: Deutsch (Stereo) Englisch (Dolby Digital 5.1) Französisch (Mono) Spanisch (Mono) Italienisch (Mono) Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Dänisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch Dolby, Surround Sound Laufzeit: 1260 Minuten DVD Erscheinungstermin: 7. Staffel 5 (1991 - 1992) 1 (101) Der Kampf um das klingonische Reich (2) - Redemption (2) 2 (102) Darmok - Darmok 3 (103) Fähnrich Ro - Ensign Ro 4 (104) Das Recht auf Leben - Silicon Avatar 5 (105) Katastrophe auf der Enterprise - Disaster 6 (106) Gefährliche Spielsucht - The Game 7 (107) Wiedervereinigung (1) - Unification (1) 8 (108) Wiedervereinigung (2) - Unification (2) 9 (109) Der zeitreisende Historiker - A Matter of Time 10 (110) Die Soliton-Welle - New Ground 11 (111) Der einzige Überlebende - Hero Worship 12 (112) Geistige Gewalt - Violations 13 (113) Das künstliche Paradies - The Masterpiece Society 14 (114) Mission ohne Gedächtnis - Conundrum 15 (115) Ungebetene Gäste - Power Play 16 (116) Die Operation - Ethics 17 (117) Verbotene Liebe - The Outcast 18 (118) Deja Vu - Cause and Effect 19 (119) Ein missglücktes Manöver - The First Duty 20 (120) Hochzeit mit Hindernissen - Cost of Living 21 (121) Eine hoffnungslose Romanze - The Perfect Mate 22 (122) Die imaginäre Freundin - Imaginery Friend 23 (123) Ich bin Hugh - I, Borg 24 (124) So nah und doch so Fern - The Next Phase 25 (125) Das zweite Leben - The Inner Light 26 (126) Gefahr aus dem 19.

Jahrhundert (1) - Time's Arrow (1). Star Trek - The Next Generation Season 5. Deutsch: Dolby Digital 2.0 Surround Englisch: Dolby Digital 5.1 Spanisch: Dolby Digital 2.0 Surround Französisch: Dolby Digital 1.0 Mono Italienisch: Dolby Digital 1.0 Mono. Analysen und Anekdoten zu besonderen Episoden. Feature zu Gaststars und Neuzugängen der 5.

90 Minuten Special Features - Gesamtlaufzeit: 1131 Min. Während der Konflikt eskaliert wird Worf gekidnapped und gefoltert. DARMOK: Beim dem Versuch, mit einer Rasse Kontakt aufzunehmen, deren Sprache unverständlich ist, geraten Picard und der Captain des fremden Schiffes in Gefahr. Auf einem von der Außenwelt abgeschnittenen Planeten müssen sie sich gegen ein gefährliches Raubtier verteidigen. FÄHNRICH RO: Eine junge Offizierin kommt auf die Enterprise und wird sehr ablehnend empfangen: Eine Gehorsamsverweigerung der jungen Frau hatte acht Tote zur Folge.

Guinan entdeckt scnell Fähnrich Ros geheime Mission. DAS RECHT AUF LEBEN: Die Enterprise trifft auf das todbringende Kristallwesen und auf Dr. Kila Marr, deren Sohn dem Wesen zum Opfer fiel. Picard versucht mit dem Wesen zu konmunizieren. Marr hat jedoch andere Pläne.

Disc 2: KATASTROPHE AUF DER ENTERPRISE: Die Enterprise ist in größter Gefahr: Die Kommando-unerfahrene Troi muss die Brücke übernehmen, Data ist demontiert, die hochschwangere Keiko O'Brien ist in einem Frachtraum eingeschlossen und Picard ist zusammen mit drei Kindern in einem Lift gefangen. GEFÄHRLICHE SPIELSUCHT: Riker bringt von Risa ein Spiel mit, das ihnund die Crewmitglieder süchtig macht.

Der spielsüchtigen Mannschaft ist noch nicht bewusst, dass ein Angriff zu dieser Zeit das Verhängnis bedeuten würde. TEIL I: Die Enterprise bekommt schockierende Nachrichten: Botschafter Spock soll zu den Romulanern übergelaufen sein. Picard und Data versuchen auf dem Heimatplaneten der Romulaner die Wahrheit herauszufinden.

TEIL II: DieTücke der Romulaner kennt keine Grenzen: Riker und der als Romulaner verkleidete Picard entdecken einen Plan, nach dem ein romulanischer Friedenskonvoi den Planeten Vulkan erobern soll. Disc 3: DER ZEITREISENDE HISTORIKER: Ein Zeitreisender aus dem 26. Jahrhundert erregt das Misstrauen der Mannschaft. Er zeigt eindeutig zu viel Interesse an den "Artefakten" aus dem 24.

DIE SOLITONWELLE: Worfs Pflegeeltern besuchen die Enterprise. Sie versuchen ihn zu überreden, Alexanders Erziehung selbst zu übernehmen.

Derweil testet die Enterprise eine neue Antriebstechnologie. DER EINZIGE ÜBERLEBENDE: Die Mannschaft birgt den einzigen Überlebenden der USS Vico.

Der Junge sucht sich Data als Bezugsperson aus. Die Behauptung des Jungen, er habe die Vico zerstört, hat erste Konsequenzen für die Enterprise. GEISTIGE GEWALT: Drei ullianische Telepathen besuchen die Enterprise und stoßen bei ihren üblichen Gedankenuntersuchungen auf Widerstand. Eine Untersuchung wird eingeleitet, als ein Besatzungsmitglied einer mentalen Vergewaltigung zum Opfer fällt. Disc 4: DAS KÜNSTLICHE PARADIES: Eine Gesellschaft von genetisch geplanten und zur Perfektion veränderten Humanoiden wird von ienem Sternenfragment bedroht. Die Enterprise eilt zur Hilfe und richtet mehr Schaden als Nutzen an.

MISSION OHNE GEDÄCHTNIS: Die Crew wird von einem fremden Schiff gescannt und verliert ihr Gedächtnis. Der Bordcomputer führt die Mission weiter: die Zerstörung des Zentralkommandos der Lysiana.

UNGEBETENE GÄSTE: Auf einer Außenmission werden die Körper von Troi, Data und O'Brien von Geistern in Besitz genommen. Die Spukgestalten stammen von einem Sternenflotten-Schiff, das vor über zweihundert Jahren über dem Mond verschwand. DIE OPERATION: Worf wird bei einem Unfall verletzt und ist von der Hüfte abwärts gelähmt.

Er verweigert medizinische Versorgung und verlangt nach klingonischem Ritual das Recht auf Selbstmord. Disc 5: VERBOTENE LIEBE: Trotz der Konditionierung der J'naii, keine sexuellen Präferenzen auszubilden, interessiert sich eine J'naii sehr für Riker. Es droht eine "heilende" Gehirnwäsche. DÉJA VU: Die Enterprise ist in einer Zeitschleife gefangen, die immer mit der Zerstörung der Enterprise endet. Die Crew versucht einen Ausweg zu finden, bevor die Zeitschleife erneut beginnt und ihr Gedächtnis wieder gelöscht wird.

EIN MISSGLÜCKTES MANÖVER: Während einer Übung für die Flugschau der Sternenflotten-Akademie kommt ein Kadett aus Wesleys Team ums Leben. Obwohl Wesley und seine Kameraden eine Erklärung parat haben, vermutet Picard eine Vertuschung. HOCHZEIT MIT HINDERNISSEN: Lwaxana Troi möchte auf der Enterprise einen Mann heiraten, den sie noch nie vorher gesehen hat.

Die Tradition von Betazed verlangt, dass bei der Trauung die Gäste und das Brautpaar nackt sind! Disc 6: EINE HOFFNUNGSLOSE ROMANZE: Zwei Ferengi versuchen, ein Diplomatengeschenk zu stehlen.

Es stellt sich heraus, dass es sich dabei um eine schöne Frau handelt, die für ihren zukünftigen Mann die Frau seiner Träume ist. DIE IMAGINÄRE FREUNDIN: Die Phantasie eines kleinen Mädchens bringt sie in Schwierigkeiten.

Als Deanna versucht herauszufinden, ob das Wesen harmlos ist, wird sie angegriffen. ICH BIN HUGH: Die Enterprise rettet einen einzelnen Borg und bekommt den Befehl, ihn zur Zerstörung des gesamten Kollektivs zu benutzen. Die Drohne entwickelt jedoch plötzlich individuelle Wesenszüge. SO NAH UND DOCH SO FERN: Geordi und Ro sind in einem bizarren romulanischen Experiment gefangen: Sie können von ihren Crew-Kameraden weder gesehen, noch gehört werden und sogar durch Wände gehen. Sind sie also wirklich tot?

Disc 7: DAS ZWEITE LEBEN: Eine unverdächtig aussehende Raumsonde ergreift von Picard Besitz. Als er aus der ersten Ohnmacht erwacht, findet er sich in einem anderen Universum wieder und führt das Leben eines einfachen Webers.

JAHRHUNDERT, TEIL I: Die Enterprise wird nach San Francisco gerufen, um Beweise für die Anwesenheit von Außerirdischen in der Vergangenheit der Erde zu finden. Sie machen eine beunruhigende Entdeckung: den abgetrennten Kopf von Data! SPECIAL FEATURES: -Missions Überblick - Jahr 5 -Erinnerungswüridige Missionen - Sektions Briefing Jahr 5 -Produktion -Sektion Briefing -Visuelle Special Effekte -Intergalaktische Gäste -Sprache der Außerirdischen -Ein Tribut an Gene Roddenberry. Die fünfte Staffel von Star Trek: The Next Generation hält konstant ein hohes Niveau und beweist, dass die Serie, die in Deutschland ursprünglich einmal den Titel Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert getragen hat, zum Besten gehört, was die 90er-Jahre televisionär zu bieten hatten. Vor allem die erste Hälfte der Staffel ist äußerst unterhaltsam, und mit der Figur der Ro Laren (Michelle Forbes) wird einer der interessantesten Nebencharaktere der gesamten Serie eingeführt. Allerdings fehlt eine Episode, die als herausragend, besonders originell oder humorvoll bezeichnet werden könnte. Der Umschwung setzt mit der Folge "Déjà Vu" ein, die mit der Zerstörung der Enterprise beginnt. "Déjà Vu" ist die Antwort von Star Trek auf Und täglich grüßt das Murmeltier. Denn diese Episode erzählt eine Geschichte, die sich immer und immer wieder wiederholt. Und das Ergebnis ist immer das gleiche: Die Enterprise wird zerstört!

Ebenso eine wirklich gelungene Folge ist "So nah und doch so fern": Geordi LaForge (LeVar Burton) und Fähnrich Ro werden für tot erklärt. In Wahrheit jedoch befinden sie sich auf einer anderen Realitätsebene.

Ihre Versuche, sich bemerkbar zu machen, werden jedoch durch einen Eindringling erschwert. Die Hammer-Episode der Staffel dürfte jedoch "Das zweite Leben" sein.

Dabei ist es keine action-betonte Borg-Folge oder eine Effektschlacht. "Das zweite Leben" ist eine unaufdringliche Episode, die ganz auf Patrick Stewart zugeschnitten ist: Eine Sonde versetzt Picard ins Koma. Während er schläft, lebt er das Leben eines Mannes, dessen Volk vor tausenden von Jahren untergegangen ist. "Das zweite Leben" beweist, dass Star Trek auch zu Tränen rühren kann! Star Trek - Next Generation Season 6 (7 DVDs) NEU OVP DEUTSCH.

Infos zu diesem Titel Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1) Englisch (Dolby Digital 5.1) Französisch (Mono) Spanisch (Mono) Italienisch (Mono) Untertitel: Englisch, Dänisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch Dolby, Surround Sound Laufzeit: 1260 Minuten DVD Erscheinungstermin: 5. Staffel 6 (1992 - 1993) 1 (127) Gefahr aus dem 19. Second Chances 25 (151) Gefangen in einem temporären Fragment - Timescape 26 (152) Angriff der Borg (1) - Descent (1). Star Trek - The Next Generation Season 6 (USA 1992). Deutsch: Dolby Digital 5.1 Englisch: Dolby Digital 5.1 Französisch: Dolby Digital 2.0 Italienisch: Dolby Digital 2.0 Spanisch: Dolby Digital 2.0.

Disc 1: GEFAHR AUS DEM 19. JAHRHUNDERT, TEIL II: Auf ihrer Zeitreise in die 1890er suchen Picard und sein Team in einer Undercover-Mission nach Data. Trotzdem kommt ihnen der findige Samuel Clemens auf die Schliche. TODESANGST BEIM BEAMEN: Der nervöse Ingenieur Barclay hat Angst vorm Beamen, die sich noch verschlimmert, als er im Transporterstrahl aggressive Kreaturen entdeckt.

DER UNMORALISCHE FRIEDENSVERMITTLER: Deanna altert auf eine unkontrollierbare, bizarre Weise. Gleichzeitig spielt ihre Libido verrückt: Sie versucht einige der jüngeren Besatzungsmitglieder zu verführen. BESUCH VON DER ALTE ENTERPRISE: Die Enterprise-D trifft auf ein Mitglied von Captain Kirks Besatzung. Chefingenieur Montgomery "Scotty" Scott wird in einem Transporterstrahl entdeckt, in dem er die letzten 75 Jahre gefangen war.

Disc 2: IN DEN SUBRAUM ENTFÜHRT: Nach einem Experiment leiden die Crewmitglieder der Enterprise an ungewöhnlichen Schmerzen, die alle auf eine gemeinsame und sehr merkwürdige Ursache schließen lassen. EINE ECHTE Q: Die neue Praktikantin auf der Enterprise hat ungewöhnliche Fähigkeiten, die sie zu ignorieren versucht. Sie ist verwirrt, als sie entdeckt, daß diese Kräfte sie zum Mitglied des mächtigen Q-Kontinuums machen.

ERWACHSENE KINDER: Ein Transporterunfall verwandelt Picard, Ro, Keiko und Guinan in zwölfjährige Kinder. Währenddessen wird die Enterprise von einer Gruppe Ferengi in einem klingonischen Kriegsschiff angegriffen. EINE HANDVOLL DATA: Auf dem Holodeck sind Worf und Alexander in einer Wildwest-Simulation gefangen. Leider sind die normalerweise harmlose Holokugeln plötzlich tödlich. Noch schlimmer: Die Kontrahenten sehen nicht nur aus wie Data, sie haben auch seine Fähigkeiten. Er versucht sie vor der Versklavung durch die Menschen zu retten. GEHEIME MISSION AUF CELTRIS III, TEIL 1: Picard, Worf udn Crusher werden zu einer geheimen Mission abgestellt. Die Enterprise bekommt derweilen einen neuen, völlig anderen Captain. GEHEIME MISSION AUF CELTRIS III, TEIL 2: Picard wird von den Cardassianern gefangen genommen und sowohl physisch als auch psychisch gefoltert. Sein Vertreter auf der Enterprise verweigert eine Rettungsmission.

DAS SCHIFF IN DER FLASCH: Ein Fehler Datas "Sherlock Holmes"-Holodeck-Programm befreit den brillianten und finsteren Holo-Professor Moriarty. Wie hat er es nur geschafft, das Holodeck zu verlassen? Disc 4: AQUIEL: Geordi verliebt sich, als er den Fall einer verschwundenen Offizierin anhand ihres Logbuches untersucht. Plötzlich liefert ein Klingone sie gesund und munter auf der Enterprise ab.

DAS GESICHT DES FEINDES: Troi wird von Geheimagenten gekidnappt und findet sich an Bord eines romulanischen Warbirds wieder. Sie muss dort als Geheimdienstoffizier mit einem besonders misstrauischen Captain fertig werden. WILLKOMMEN IM LEBEN NACH DEM TODE: Q gibt Picard die Chance, in der Vergangenheit einen gefährlichen Kampf mit nausicaanischen Verbrechern zu verhindern. Jean-Luc muss lernen, dass dadurch Sein Leben zum eigenen Nachteil verläuft. DER MOMENT DER ERKENNTNIS, TEIL 1: Data hat plötzlich surreale Träume und Worf findet heraus, dass sein Vater wohlmöglich das Khitomer-Massaker überlebt hat. Er fliegt zu einem romulanischen Gefängniscamp und wird dort gefangen genommen - von Klingonen! Disc 5: DER MOMENT DER ERKENNTNIS, TEIL 2: Worf wird vif einer ungewöhnlichen Allianz von Klingonen und Romulanern gefangen gehalten. Entsetzt stellt er fest, dass die klingonischen Kinder wenig über ihre Tradition wissen und unterrichtet sie im klingonischen Ehrenkodex und Brauchtum. IN DER HAND VON TERRORISTEN: Während Wartungsarbeiten wird die Crew evakuiert und die Enterprise abgeschaltet. Zufällig entdeckt Picard Eindringlinge, die versuchen, waffenfähige Substanzen zu stehlen. Im abgedunkelten Schiff beginnt ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel. DER FEUERTURM: Picard verliebt sich in die neue Chefin der Stellarkartografie, eine intelligente und kultivierte Frau.

Als sie von einem Feuersturm bedroht wird, muss Picard ihr einen Befehl geben, der ihr Ende bedeuten könnte. DAS FEHLENDE FRAGMENT: Picards früherer Archäologieprofessor besucht die Enterprise und macht ein verlockendes Angebot. Picard soll ihn auf der Suche nach einem Artefakt begleiten, das Auswirkungen auf die gesamte Galaxie hätte, wenn es existiert. Disc 6: PHANTASIE ODER WAHRHEIT: Riker nimmt die Rolle eines Geisteskranken in einem von Dr.

Er beginnt, Realität und Theater zu verwechseln. VERDÄCHTIGUNGEN: BeimTest einer neuen Technologie kommt ein Wissenschaftler ums Leben. Als ein Zweiter mit Verdacht auf Selbstmord aufgefunden wird, beginnt Crusher selbst zu ermitteln. DER RECHTMÄSSIGE ERBE: Worf versucht durch Pilgerreise zum rechten Glauben zu finden. Er besucht den Planeten, auf dem Kahless, das spirituelle Oberhaupt der Klingonen, wieder auferstehen soll. Worf ist verblüfft, als Kahless plötzlich vor ihm steht! Bei der Rückkehr auf einen lebensfeindlichen Planeten trifft Riker auf seinen Doppelgänger.

Dieser ist vor Jahren durch eine Transporter-Reflektion entstanden. Der zweite Riker will die verlorenen Jahre aufholen - inklusive seiner Romanze mit Troi. Disc 7: GEFANGEN IN EINEM TEMPORÄREN FRAGMENT: Picard, Data und LaForge sind geschockt, als sie zur Enterprise zurückkehren und sie zusammen mit einem romulanischen Warbird in der Zeit eingefroren auffinden.

Das feindliche Schiff hat seine Waffen auf die Enterprise gerichtet. ANGRIFF DER BORG, TEIL 1: Ein Notruf bringt die Enterprise in Kontakt mit Borgdrohnen, die Emotionen und eine eigene Persönlichkeit besitzen. Sie verursachen einen emotionalen Ausbruch von Data, als er eine der Drohnen tötet. SPECIAL FEATURES: -Missionsüberblick Jahr Sechs -Völlig neue Wege -Abteilungsbriefing Jahr Sechs - Produktion -Abteilungsbriefing Jahr Sechs - Profil Dan Curry -Spezielles Crew Profil - Lt. Commander Data -Auswahl historischer Daten -Starfleet Archiv - Sets und Ausstattung.

DD 5.1: Deutsch, Englisch; DD 2.0 Surround: Französisch, Spanisch; DD Mono: Italienisch. Missionsüberblick Jahr Sechs, Völlig neue Wege, Abteilungsbriefing Jahr Sechs - Produktion, Abteilungsbriefing Jahr Sechs - Profil Dan Curry, Spezielles Crew Profil - Lt. Commander Data, Auswahl historischer Daten, Starfleet Archiv - Sets und Ausstattung. Die sechste Staffel von Star Trek: The Next Generation ist die Season der Einzelepisoden. Fast erscheint es so, als hätten die Produzenten den Autoren erlaubt, sich eine Staffel lang austoben zu dürfen.

Und wahrlich: Die Autoren haben sich ausgetobt! Da wäre die Episode fürs Herz: "Besuch von der alten Enterprise". Durch ein Notsignal entdeckt die Enterprise ein vor 75 Jahren verschollenes Schiff. An Bord entdecken sie eine Legende: Scotty (James Doohan). Eher humorvoll kommt "Erwachsene Kinder" daher: Durch einen Transporterunfall werden Picard (Patrick Stewart), Ro Laren (Michelle Forbes) und Guinan (Whoopie Goldberg) wieder zu Kindern.

Glücklich sind sie damit nicht. Als die Enterprise jedoch von Piraten geentert wird, nehmen diese die Kinder nicht sonderlich ernst! Eine Hommage an Stirb langsam. Stellt "In der Hand von Terroristen" dar: Während eines routinemäßigen Reinigungsmanövers ist die Enterprise menschenleer.

Diese Chance nutzen Terroristen, um waffenfähige Materialen zu stehlen. Durch einen Zufall kehrt Captain Picard noch einmal aufs Schiff zurück -- und nimmt allein den Kampf gegen die Eindringlinge auf.

Eine schauspielerische Meisterleistung stellt schließlich "Phantasie oder Wahrheit" dar. War Jonathan Frakes zu Beginn der Serie vor allem ein Schönling, der das weibliche Publikum begeistern sollte, hat er mit dieser Episode seinen Ritterschlag als Schauspieler erhalten. Was er in dieser Episode leistet, ist bemerkenswert: Nach einer Theateraufführung findet sich Riker in einem Irrenhaus wieder, in dem ihm erklärt wird, er würde sich nur einbilden, der erste Offizier der Enterprise zu sein. Mehr und mehr verfällt er dem Wahnsinn, bis er sich seiner Krankheit bewusst wird. Tief in seinem Inneren aber kann er sich nicht vorstellen, dass all die Abenteuer, die er erlebt hat, nur in seiner Fantasie stattgefunden haben sollen.

Die sechste Staffel bietet Unterhaltung der Spitzenklasse. Und das nicht nur für Trekkies!

Star Trek - Next Generation Season 7 (7 DVDs) NEU OVP DEUTSCH. Infos zu diesem Titel Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1) Englisch (Dolby Digital 5.1) Französisch (Mono) Spanisch (Mono) Italienisch (Mono) Untertitel: Englisch, Dänisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch Dolby, Surround Sound Laufzeit: 1260 Minuten DVD Erscheinungstermin: 27. Star Trek - The Next Generation Season 7 (USA 1994). Deutsch: Dolby Digital 5.1 Englisch: Dolby Digital 5.1 Spanisch: Dolby Digital 2.0 Surround Französisch: Dolby Digital 2.0 Surround Italienisch: Dolby Digital 1.0 Mono.

Disc 1: ANGRIFF DER BORG, TEIL 1: Picard, Troi und LaForge werden von Lore und seinen Borg gefangen genommen. Data steht ebenfalls unter Kontrolle seines Bruders und gerät in Konflikt, als er seinen Freunden Schaden zufügen soll.

INDISKRETIONEN: Die iyaaranishen Gäste der Enterprise sind ebenso verwirrend charmant wie widerspenstig. Besonders Picards iyaaranischer Pilot benimmt sich nach einem Shuttleunfall sehr merkwürdig. DAS INTERFACE: Geordis Visor erhält ein Upgrade, dass seine Wahrnehmungsfähigkeit um ein Vielfachen erweitert: Er sieht seine tote Mutter an Bord eines verlassenen Raumschiffs. DER SCHAZUG, TEIL 1: Als sie das Verschwinden ihres Captains untersuchen, werden die Crewmitglieder von Söldnern angegriffen. Riker wird von ihnen gekidnapped. Einer derGesetzlosen erscheint ihm merkwürdig vertraut. Disc 2: DER SCHACHZUG, TEIL 2: Picard muss seine Identität preisgeben, und Riker soll seinen Captain töten. Verschlagene Romulaner und eine antike Waffe verschärfen die Lage noch zusätzlich. TRAUMANALYSE: Data hat bizarre Halluzinationen, für die er zunächst sein neues Traumprogramm verantwortlich macht. Als er Troi mit einem Messer verletzt, wird er unter Arrest gesetzt und Dr. Crusher nimmt die Ermittlungen auf. ORT DER FINSTERNIS: Lwaxana Troi fungiert als Gesetzgeberin einer telepathischen Rasse, die nur wenige Erfahrung mit dem gesprochenen Wort hat.

Sie wird zusehens müder und launischer. Deanna will ihr helfen und entdeckt ein dunkles Geheimnis. KONTAKTE: Picard und Crusher werden auf einem geteilten Planeten und einer Fraktion der verfeindeten Bewohner gefangen genommen.

Ihnen wird für das Verhör ein Gedankentransceiver eingepflanzt, der auch einen ungefilterten telepathischen Kanal zwischen den beideöffnet. Disc 3: DIE RAUMKATASTROPHE: Die Enterprise wird erst von den Ferengi, dann von einem hekaranischen Geschwisterpaar in einen Hinterhalt gelockt. Dabei erfahren sie etwas über die verheerenden Nebenwirkungen des Warp-Antriebs.

SOONGS VERMÄCHTNIS: Eine Wissenschaftlerin stellt sich als die Ehefrau von Noonien Soong vor, also als Datas Mutter. Bei näherer Betrachtung hat Juliana Soong aber ein viel faszinierenderes Geheimnis. PARALLELEN: Als Worf von einem Bathleth Wettbewerb zurückkehrt, stellt er fest, dass er unkontrolliert zwischen verschiedenen Paralleluniversen hin und her wechselt. DAS PEGASUS PROJEKT: Eric Pressman, Rikers erster Captain, kommt auf die Enterprise und versucht den ersten Offizier für eine geheime und illegale Mission zu gewinnen.

Disc 4: DIE OBERSTE DIREKTIVE: Um ein bedrohtes Volk zu schützen, bricht Worfs AdoptivbruderNikolai das erste Mal die oberste Direktive. Es kommt noch schlimmer: Er beamt die Bewohner auf das Holodeck der Enterprise!

RONIN: Genau wie ihre weiblichen Vorfahren verliebt sich Beverly Crusher in einen charmanten und gutaussehenden "Geist". Sie gibt ihren Posten auf der Enterprise auf, obwohl es Anzeichen dafür gibt, dass ihre neue Liebe ein gefährliches Geheimnis hat. BEFÖRDERUNGEN: Die Freundschaft von vier jungen Fähnrchen steht auf dem Spiel, als die Personalbewertungen anstehen. Persönliche Spannungen treten in den Hintergrund, als einer von ihnen auf eine geheime Mission geschickt wird.

RADIOAKTIV: Auf einem vorindustriellen Planeten bringt Data versehentlich radioaktives Material in Umlauf. Bewohner glauben nun, der bleiche Fremde sei Schuld an der Krankheit und versuchen, ihn zu töten. Disc 5: DER KOMET: Ein Komet enthält die Archive einer antiken Kultur. Plötzlich nehmen Teile der Enterprise ein Maya-ähnliches Aussehen an, und Data ist von mehreren gottesähnlichen Wesen besessen. DER FALL UTOPIA PLANITIA: Ein junger Lieutnant begeht Selbstmord in einem Plasmastrahl.

Deanna untersucht den Vorfall und deckt ein Geheimnis auf, dass sich zur Konstruktion der Enterprise zurück verfolgen lässt. GENESIS: Ein synthetisches Heilmittel gegen ein Grippevirus richtet Chaos auf der Enterprise an. Es aktiviert brachliegende Gene, und die Crew verwandelt sich in ein Kaleidoskop aus urzeitlichen und teils aggressiven Lebensformen. Derweil kommt Wesley Crusher zu Besuch und erfährt überraschende Neuigkeiten durch einen der Planetenbewohner. Disc 6: Auf einem klingonischen Fest werden Worf und Alexander von einer rivalisierenden Familie angegriffen, die Worfs einzigen Sohn töten wollen.

Ein geheimnisvoller Krieger rettet sie und verrät ihnen ein Geheimnis. BOKS VERGELTUNG: Der Ferengi DaiMon Bok bricht aus dem Gefängnis aus und macht sich auf die Suche nach Picard, den er für den Tod seines Sohnes verantwortlich macht. Er entführt Picards Sohn, von dem dieser nicht mal wusste, dass er existiert. NEUE INTELLIGENZ: Das Holodeck ist außer Kontrolle: Im Programm "Der Sturm" taucht plötzlich ein führerloser Zug auf. Ein Anzeichen für einen potenziellen tödlichen Kontrollverlust, den selbst Picard nicht beheben kann.

DIE RÜCKKEHR VON RO LAREN: Nach einer Spezialausbildung kehrt Ro Laren zurück. Sie hat den Auftrag, eine Marquis-Zelle auf dem Planeten Onara zu infiltireren und zerstören. Die Mission gefährdet, als Ro anfängt, mit den Rebellen zu sympathisieren. Disc 7: GESTERN, HEUTE, MORGEN: Picard stellt fest, dass er unkontrolliert in der Zeit vor- und zurückspringt. Er muss ein Rätsel lösen, das die Menschheit in der Gegenwart, der Zukunft und der Vergangenheit rettet.

SPECIAL FEATURES: -Missionsüberlick - Jahr Sieben -Des Captains Tribute -Abteilungsbriefing - Jahr Sieben: Produktion -Starfleet Momente und Erinnerungen -Das Making Of "All Good Things" -Deep Space Nine DVD Vorschau -Spezielle Profile -Die Zukunftsmode. Missionsüberlick - Jahr Sieben, Des Captains Tribute, Abteilungsbriefing - Jahr Sieben: Produktion, Starfleet Momente und Erinnerungen, Das Making Of "All Good Things", Deep Space Nine DVD Vorschau, Spezielle Profile, Die Zukunftsmode. Dieses Motto haben sich die Produzenten zu Herzen genommen, und so ist die siebte nicht nur eine der besten, sondern auch die letzte Staffel von Star Trek: The Next Generation! Nach einem relativ schwachen Staffelstart ist es den Autoren noch einmal gelungen, einige der besten Episoden überhaupt von Star Trek zu kreieren. Episoden wie die "Parallelen", in der Worf (Michael Dorn) zwischen verschiedenen Realitäten hin- und herreist und unter anderem mit einer Enterprise konfrontiert wird, auf der ein verzweifelter Riker (Jonathan Frakes) nach dem Tod von Captain Picard gegen die Borg kämpft, die in seiner Realität die Föderation vernichtet haben.

Auf "Parallelen" folgt direkt die wunderbare Verschwörungsfolge "Das Pegasus-Projekt" mit Terry O'Quinn (Millennium) als Gaststar: In der Rolle des Admirals Pressman nutzt dieser die Enterprise, um ein altes Raumschiff zu suchen. Nur Riker ahnt, dass Pressman nichts Gutes im Schilde führt, denn Pressman hat auf besagten Raumschiff einst ein illegales, von bestimmten Föderationskreisen jedoch geduldetes Experiment durchgeführt, das in einer Katastrophe endete. Den krönenden Abschluss liefert schließlich das 90-minütige Finale "Gestern, heute, morgen", in dem Picard auf verschiedenen Realitätsebenen den Fortbestand der menschlichen Rasse sichern muss, da das Spiel, das Q (John DeLancie) in der allerersten Episode mit Picard begonnen hat, nun zu Ende geführt wird. Viele Produzenten haben ihre Serien in die Bedeutungslosigkeit geführt, da sie den Moment, sie ehrenvoll zu beenden, verpasst haben. Rick Berman und seinen Mannen kann man diesen Vorwurf wahrlich nicht machen. Sparen Sie Versandkosten indem Sie bei mir mehrere Artikel ersteigern. Ihre Auktionen werden dann zusammengefasst und Kosten sparend versand (nach Gewicht, Verpackung & Versandart).

1-2 CDs = 2 Euro versicherter Versand 4,50 Euro. 3-4 CDs = 3 Euro versicherter Versand 5,50 Euro. 1 dicke Doppelt CD = 3 Euro versicherter Versand 5,50 Euro. 1-2 Maxis = 2 Euro versicherter Versand 4,50 Euro. 3-4 Maxis = 3 Euro versicherter Versand 5,50 Euro.

1 DVD = 2 Euro versicherter Versand 4,50 Euro. 2 DVD = 3 Euro versicherter Versand 5,50 Euro.

1 VHS = 3 Euro versicherter Versand 5,50 Euro. Darüber hinaus Päckchen 5,00 Euro versicherter Versand 7,50 Euro oder Hermes Paket 4,50 Euro. Ab 100 Euro Warenwert ink. Versicherung als Paket 7, 50 Euro oder Hermes Paket 4,50 Euro.

Ab 50 Euro Warenwert, versandkostenfrei, auch kombinierbar mit Waren aus unserem Web Shop siehe. Versandkosten setzen sich aus Porto, 19 % MWST DHL und Dt.

Post kein Vorsteuerabzug und Verpackungskosten zusammen. Dies bitten wir bei der Bewertung der Versandkosten zu berücksichtigen. Kroko-Kunst, Kultur, Medien und Service GmbH Malzer Dorfstr. SS / OVP: CD & LP is factory sealed in shrink-wrap or cellophane.

NEU / NEW: CD & LP is open and not yet played. Achtung: = Nicht alle neuen CDs werden vom Hersteller eingeschweißt! NM: NEAR MINT CD & LP Just about in perfect condition.

E: EXCELLENT CD & LP Near perfect, may show very light signs of use & maybe one very light scratch. VG: VERY GOOD CD & LP CD has some very minor wear (several very light scratches or marks). If insert, may have dimple marks or very light wrinkles/folds.

G: GOOD CD & LP Some to very heavier wear or tear (some to very scratches throughout the CD), still plays perfectly. If insert, may have some wrinkles, folds, ripples, tears or multiple case. If case has cracked or is broken. Demo-Copy: CD & LP = Promo - not for sale - particularly rare! ACHTUNG: Der Verkauf dieses Artikels unterliegt der Differenzbesteuerung nach § 25a UStG. Es kann deshalb keine Mehrwertsteuer ausgewiesen werden. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote. The item "Star Trek Next Generation Seasons 1-7 Dt. Silberboxen Neu OVP Sealed + Ständer" is in sale since Friday, July 7, 2017. This item is in the category "Filme & DVDs\DVDs & Blu-rays".handel" and is located in www.kroko-gmbh.com. This item can be shipped worldwide.
  • Edition: Box Set
  • Regionalcode: DVD: 2 (Europa, Japan, Naher Osten)
  • Staffel: Komplette Serie - Gesamtbox
  • Film-/Fernseh-Titel: Star Trek: The Next Generation
  • Genre: Sci-Fi & Fantasy
  • Format: DVD
  • Subgenre: Abenteuer

Star Trek Next Generation Seasons 1-7 Dt. Silberboxen Neu OVP Sealed + Ständer